Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Americanizing Shelley

Americanizing Shelley

Kinostart: 01.10.2008

Americanizing Shelley im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Gleich mehrere Kulturzusammenstöße purzeln durcheinander, wenn ein indisches Landmädchen US-Gepflogenheiten einstudiert, des Äußeren halber als glaubwürdige Latina fungieren sollll, und schließlich angesichts der nachrückenden Großfamilie wegen ein amerikanischer Lover zum Inder mit Rauschebart und Wickelturban mutiert. Ganz im Stile Bollywoods wechselt in dieser US-Produktion Comedy mit melodramatischen Momenten...

Die junge Shalini kommt aus dem Himalaya nach Amerika, um endlich die Braut zu werden von jenem Herren, dem sie als Kind versprochen wurde. Doch aus dem netten Knaben von einst ist ein zynischer Castingcouch-Besitzer geworden, der ihr lachend die Tür vor der Nase zuhaut. Zum Glück läuft sie draußen dem netten Möchtegern-Produzenten Rob in die Arme. Der will einem Studiounterboss sein Talent beweisen und beschließt, aus dem indischen Landei eine Amerikanerin und Hollywooddiva zu formen.

Eine Inderin in L.A. wird von einem ehrgeizigen Jungproduzenten unter die Fittiche genommen. Kontinent-übergreifende Pygmalion-Variante mit ein wenig Showbiz-Satire.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Gleich mehrere Kulturzusammenstöße purzeln durcheinander, wenn ein indisches Landmädchen US-Gepflogenheiten einstudiert, des Äußeren halber als glaubwürdige Latina fungieren sollll, und schließlich angesichts der nachrückenden Großfamilie wegen ein amerikanischer Lover zum Inder mit Rauschebart und Wickelturban mutiert. Ganz im Stile Bollywoods wechselt in dieser US-Produktion Comedy mit melodramatischen Momenten, nur beim Singen und in der Spieldauer hält man sich zum Glück ans westliche Maß. Leichtes Vergnügen für Romantiker.
    Mehr anzeigen