Amateurs in Space

  1. Ø 0
   Kinostart: 09.11.2017
Amateurs in Space Poster
Alle Bilder und Videos zu Amateurs in Space

Filmhandlung und Hintergrund

Amateurs in Space: Dokumentation über zwei Freunde, die mit einer selbstgebauten Rakete in den Weltraum fliegen wollen - die Materialien dafür nehmen sie aus dem Baumarkt.

Als die beiden Freunde Kristian von Bengtson und Peter Madsen im Jahr 2008 den Verein Copenhagen Suborbitals gründen, werden sie von einem gemeisamen Traum angetrieben: der bemannte Flug in den Weltraum. Lediglich mit Materialien aus dem Baumarkt wollen sie eine Do-it-Yourself-Rakete bauen, um einen Menschen in die Höhe von 100 Kilometern zu schießen. Ihr Projekt begeistert Dutzende Helfer. Doch die Beziehung zwischen dem Ingenieur und Architekten Kristian von Bengtson und dem Erfinder Peter Madsen verläuft nicht ohne Probleme.

„Amateurs in Space“ – Hintergründe

Der Filmemacher Max Kestner hat die Amateur-Astronauten Bengtson und Madsen sechs Jahre lang auf ihrem Weg begleitet. In der Zeit konnte der Verein Copenhagen Suborbitals bereits die ersten Erfolge feiern. Zwar hat man sich inzwischen von der Idee, eine Rakete nur aus DIY-Materialien zu bauen, verabschiedet. Doch das Ziel, als Nicht-staatliche Organisation in den Weltraum vorzudringen, steht noch. Im Jahr 2011 wurde die Rakete Heat-1X getestet, die eine Höhe von 2,8 Kilometern erreichte. Das Nachfolge-Model Sapphire flog beim Test im Jahr 2013 schon 8,2 Kilometer hoch.

Der Gründer Kristian von Bengtson ist im Jahr 2014 offziell aus dem gemeinsamen Projekt ausgestiegen. Grund dafür waren persönliche Differenzen mit seinem Partner Peter Madsen.

Der Erfinder Peter Madsen ist im Jahr 2017 in die Schlagzeilen gekommen, nachdem sein ebenfalls in Eigenbau hergestelltes U-Boot „Nautilus“ vor der Küste der dänischen Hauptstadt Kopenhagen versank. An Bord des U-Boots befand sich auch die schwedische Journalistin Kim Wall. Nachdem Ermittler die Leiche von Wall entdeckt hatten, wurde Anklage wegen Mordes gegen Madsen erhoben, der sein U-Boot unter bisher ungeklärten Umständen absichtlich versenkt haben soll.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare