Filmhandlung und Hintergrund

Thriller-Dramedy nach der Kurzgeschichte "Das Innere" von Jakob Arjouni.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,9
24 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(18)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Am Ruder: Thriller-Dramedy nach der Kurzgeschichte "Das Innere" von Jakob Arjouni.

    Eine irre finale Wendung zeichnet diesen kleinen Filmbastard von Stephan Wagner aus, der zwischen Thriller, zarter Romanze, leiser Komödie und bitterem Drama hin- und herpendelt. Schwer im Vorteil dürfte daher sein, wer die Vorlage, die Kurzgeschichte „Das Innere“ von Jakob Arjouni nicht kennt. Wotan Wilke Möhring und Julia Koschitz bilden eine skurrile Schicksalsgemeinschaft nach einem gescheiterten Banküberfall, der man gerne zuschaut, auch wenn Koschitz als sich konsequent betrinkende Bankräuberin gelegentlich einen quengeligen Ton an den Tag legt, der ein bisschen auf die Nerven geht.

Kommentare