1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alvin und die Chipmunks 2
  4. News
  5. Fakten und Hintergründe zum Film "Alvin und die Chipmunks 2"

Fakten und Hintergründe zum Film "Alvin und die Chipmunks 2"

Kino.de Redaktion |

Alvin und die Chipmunks 2 Poster

Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

Vorstellung der Chipmunks und Chipettes

Die Chipmunks

Alvin ist ein leidenschaftlicher Spieler – und das nicht nur im Sport. Seine Begeisterungsfähigkeit ist ebenso grenzenlos, wie seine Verzweiflung bodenlos. Erst überlegen und dann handeln ist nicht Alvins Ding. Er ist impulsiv, charmant und strahlt eine besondere Anziehungskraft aus.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Alvin und die Chipmunks 2

Theodore ist die Unschuld in Person. Er ist schüchtern, sensibel, träumerisch, naiv – und einfach zum Liebhaben. Aber dadurch ist er auch ein leichtes Ziel für Alvins Manipulationsversuche. Oftmals muss Theodore zwischen den unterschiedlichen Meinungen seiner Brüder vermitteln.

Simon ist das Genie unter den drei Brüdern. Sein sehr trockener Humor und seine cleveren Witze sind seine Markenzeichen. Als Schachprofi kann er Alvins haarsträubenden Pläne voraussehen und rechtzeitig eingreifen, um seinen Brüdern und sich selbst aus der Patsche zu helfen.

Die Chipettes

Jeanette ist die Verträumte der drei Schwestern. Die meiste Zeit ist sie damit beschäftigt das Universum zu betrachten und in seinen Weiten zu versinken. Dabei vergisst sie die einfachsten Dinge des Lebens – wie zum Beispiel aufzupassen, dass sie nicht über die eigenen Füße stolpert.

Brittany ist der Star der Chipettes. Sie steht am liebsten im Mittelpunkt und das nicht nur auf der Bühne. Sie erscheint manchmal etwas eitel und verzogen, doch für ihre Schwestern ist sie immer da und kümmert sich gerne um sie … obwohl, vielleicht nicht ganz so viel wie um sich selbst.

Eleanor ist das Organisationstalent. Sie denkt logisch, organisiert gerne und passt auf ihre Schwestern auf. Durch ihre ruhige Art gleicht sie das Trio der ungleichen Schwestern aus. Auch wenn sie die süßeste von allen ist, sollte man sie nicht unterschätzen: Sie ist ein toller Tanzfeger!

Über die Produktion

Janice Karman (Produzentin): „Mit ALVIN UND DIE CHIPMUNKS versuchten wir 2007 drei Generationen von Chipmunks-Fans zu erreichen: Jene, die in den 80ern mit der TV-Serie aufwuchsen, deren Kinder sowie die, die die Chipmunks noch aus den 60er Jahren kannten. Wir dachten uns, dass wenn wir einen Film für alle diese Fans machen könnten, wir ein großes Publikum erreichen würden.“

Ross Bagdasarian (Produzent): „Das Thema Familie war schon im ersten Film da. Aber während es im ersten Abenteuer um das Zusammenkommen der Familie ging, wollte Janice diesmal davon erzählen wie die Brüder verschiedene Wege einschlagen und letztendlich wieder zusammenfinden.“

Ross Bagdasarian: „ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 sieht nach mehr aus, beinhaltet mehr Musiknummern, offeriert mehr Action – darunter eine Motorradverfolgungsjagd, Hubschrauber und Alvin, der Fußball spielt – und lotet zudem die Emotionen tiefer aus.“

Janice Karman: „Und, nicht zu vergessen, es gibt hier dank der Chipettes die doppelte Anzahl von Munks.“

In ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 lassen Alvin, Simon und Theodore mal Starruhm Starruhm sein und drücken wieder die Schulbank. Kein leichter Gang, sehen sich die Munks doch plötzlich wieder mit dem harten Schulalltag konfrontiert – Klassenschläger, Cliquenwirtschaft, Streiche und strenger Direktor inklusive. Vor allem aber werden ihre Familienbande während dieses „Schulausflugs“ auf eine harte Probe gestellt.

Janice Karman: „Die Chipmunks wieder die Schule besuchen zu lassen, das ist für jedermann nachvollziehbar. Wir haben schließlich alle die Schulbank gedrückt und haben in etwa dieselben Erfahrungen gemacht wie die Jungs nun in ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2. Das Ganze ist also eine überaus universelle Geschichte.“

Ross Bagdasarian: „Neben der Musik spielen in einer Chipmunk-Geschichte natürlich auch immer Gefühle eine wichtige Rolle. Wie findet man sich in einer neuen Schule zurecht? Leiden die familiären Bande der Brüder darunter, dass Alvin bei jedermann beliebt sein will? Unsere neue Geschichte in der Schule anzusiedeln, bot uns die Möglichkeit, den Zusammenhalt der Geschwister zu testen.“

Jason Lee („My Name Is Earl“), der in dem Blockbuster des Jahres 2007 Dave Seville, den Vater und Manager der Munks, spielte, war aus Termingründen beinahe nicht dazu in der Lage, wieder in seinen alten Part zu schlüpfen. Aber es war einen Herzensangelegenheit für Lee und so machte er das Unmögliche möglich, jonglierte mit seinen Terminen und ist nun in ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 in einigen Schlüsselszenen zu sehen, mal urkomisch, mal anrührend.

Jason Lee: „Wenn ich Dave spiele, halte ich mich eigentlich immer an Ross Bagdasarian. Muss der Alvin-Schrei kurz oder lang – Allllvvvviiiinnnn! – sein? Es ist toll, diese Art Slapstick-Komödie zu spielen, den Ärger körperlich zu zeigen, den Dave dauernd mit Alvin hat. Gleichzeitig müssen diese Szenen aber auch liebevoll sein, denn eigentlich schätzt Dave Alvin ja über alles. Dave ist ein herzensguter Mensch, auch wenn er Alvin dauernd anbrüllt.“

Jason Lee: „In ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 feiern Dave und die Jungs ein tolles Wiedersehen. Man versteht, dass Dave die Jungs inzwischen total ins Herz geschlossen hat – so sehr er sich auch in ALVIN UND DIE CHIPMUNKS noch gegen sie sträubte. Sie sind inzwischen seine Jungs. Im neuen Film rücken sie als Familie enger zusammen: ’Wir gehören einfach zusammen, für immer…’. Was natürlich nicht heißt, dass Dave nicht andauernd seine liebe Not mit den Munks hat“.

Dank Alvins Bühnenstreichen landet Dave in einem Pariser Krankenhaus. Während seiner Rekonvaleszenz beauftragt er Toby, die Chipmunks unter Kontrolle zu halten. Zachary Levi spielt Toby. Ihn kennt man wohl bestens aus „Chuck”, jener NBC-Abenteuerkomödienserie, in der er den Titelhelden verkörpert, einen Nerd in einem Elektronikladen, der plötzlich zum Spion wird. In ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 ist Levis Tony sogar ein noch größerer Nerd als Chuck. Als obsessiver Videogamer ist er mit dem Beaufsichtigen der quirligen Chipmunks Alvin, Simon und Theodore natürlich vollkommen überfordert.

Zach Levi: „Toby wird mit einer Situation konfrontiert, mit der er überhaupt nicht klar kommt. Auf die Chipmunks aufzupassen, ist für ihn eine Unmöglichkeit, interessiert er sich doch für nichts anderes als Videospiele.“

Zach Levi: „Dass ich bei der Fortsetzung von ALVIN UND DIE CHIPMUNKS mit von der Partie sein durfte, war für mich eine Riesenehre. Auch ich bin, wie Tausende andere Menschen auch, ein Anhänger dieses drolligen Trios. Als Jugendlicher habe ich immer am Samstagvormittag die „Alvin und die Chipmunks“ - Cartoonserie angeschaut und liebe natürlich auch THE CHIPMUNK ADVENTURE („Alwin und die Weltenbummler“, 1987), den Janice (Karman) inszenierte. Keine Frage, dass ich mich auch beim Vorgängerfilm zu ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 bestens amüsiert habe. Ich bin ein großer Fan von Filmen, die jung und alt gleichermaßen ansprechen.“

Eingedenk der heutigen Möglichkeiten sollte man annehmen, dass die Stimmen der Chipmunks (und der Chipettes) mittels neuester Technologien aufgezeichnet wurden. Aber Ross Bagdasarian, dessen Vater die Munks erfand, und Janice Karman bestanden auch bei ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 darauf, für die Stimmaufnahmen old school-Methoden einzusetzen. So sind sie bei den Sprachaufnahmen wie Ross, Sr. vor 50 Jahren vorgegangen: Man zeichnete die Stimmen mit halber Geschwindigkeit auf und spielte sie dann mit normaler aus.

Der Kameraveteran Anthony Richmond hat Dutzende von unvergesslichen Filmen auf Zelluloid gebannt – und er versteht es auch, die Magie von Rock-Konzerten in Bewegtbildern einzufangen. Siehe etwa „Let It Be”, jene legendäre Beatles-Dokumentation, die 1968 auf einem Londoner Hausdach entstand. Nun, über 40 Jahre später, hat er sich für SQUEAKQUEL wieder in luftige Höhen begeben, diesmal aufs Dach der Sunset Gower Studios in Los Angeles. Richmond dazu: „Von Dach zu Dach, von den Beatles zu den Chipmunks, ich glaube, diesbezüglich kann man keine Fehler machen.“

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • ProSieben sichert sich Tagessieg mit "Slumdog Millionär"

    Am Sonntagabend traten RTL und ProSieben mit jeweils einer Free-TV-Premiere beim großen Blockbuster-Duell gegeneinander an. Als Sieger ging ProSieben mit „Slumdog Millionär“ nach Hause, RTL ging hingegen mit „Alvin und die Chipmunks 2“ komplett unter. 3,16 Millionen 14- bis 49-jähriger Zuschauer schalteten die Free-TV-Premiere des Films „Slumdog Millionär“ bei ProSieben ein und bescherten dem Sender damit einen Marktanteil...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Blockbuster-Duell: " Slumdog Millionär" gegen "Alvin und die Chipmunks 2"

    Am Sonntagabend, 26. Februar 2012, steht zwischen RTL und ProSieben wieder ein Blockbuster-Duell an – diesmal mit gleich zwei Free-TV-Premieren.ProSieben hat um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere von „Slumdog Millionär“ mit Dev Patel und Freida Pinto im Programm. In dem Drama ist ganz Indien fassungslos und begeistert, als ein Straßenjunge bei einem TV-Quiz eine Million gewinnt. Doch die Polizei von Mumbai hakt noch einmal...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare