Filmhandlung und Hintergrund

RTL-Sitcom um eine türkische Familie, die den Spagat zwischen deutscher und türkischer Kultur samt den dazugehörigen Klischeevorstellungen meistert.

Im Mittelpunkt der Sitcom steht die etwas chaotische türkische Familie Arkadas: Jimmy, der einzige Sohn, dessen einzige Interessen sein Auto und Mädchen sind, die Töchter Leyla und Fatma sowie die Eltern Gül und Metin. Fast schon zur Familie gehört auch Jimmys deutscher Kumpel Ben. Alle gemeinsam stemmen mit viel Temperament die Probleme der pubertierenden Jugendlichen zwischen türkischen Traditionen und Integration in Deutschland.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Alle lieben Jimmy (1. Staffel, 8 Folgen)

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Alle lieben Jimmy (1. Staffel, 8 Folgen): RTL-Sitcom um eine türkische Familie, die den Spagat zwischen deutscher und türkischer Kultur samt den dazugehörigen Klischeevorstellungen meistert.

    Deutsch-türkisches liegt bei den Programmmachern zwar im Trend, ist aber nicht immer nach dem Geschmack der Zuschauer. Die Autoren der Sitcom wagen so manche Gratwanderung, wenn muslimische Traditionen Thema der Comedy sind. So etwa, wenn Oma Aynur ihren Enkel nur mit einem Mercedes-Cabrio beschenken will, wenn er die traditionelle Beschneidung über sich ergehen lässt. Hinkuckfaktor für jugendliche Zuschauer: Viva-Moderatorin Gülcan Karahanci als Jimmys Schwester Leyla.

Kommentare