Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers

  1. Ø 3.6
   2015

Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers: John Goodman, Diane Keaton, Ed Helms, Marisa Tomei und Amanda Seyfried treffen in dieser turbulenten Weihnachtskomödie aufeinander.

Trailer abspielen
Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers

Filmhandlung und Hintergrund

Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers: John Goodman, Diane Keaton, Ed Helms, Marisa Tomei und Amanda Seyfried treffen in dieser turbulenten Weihnachtskomödie aufeinander.

Die Weihnachtszeit ist angebrochen und damit beginnen natürlich auch für die Familie Cooper die besinnlichen Feiertage. Im Kreise der liebsten Mitmenschen wollen sie den stressigen Rest des Jahres hinter sich lassen und entspannen. Zumindest sollte dies das Ziel sein. Bei dem alljährlichen Treffen der Generationen im Hause Cooper kann von Entspannung jedoch kaum die Rede sein, denn alle wollen ihre ganz eigenen Probleme vor den Verwandten verbergen, um die Stimmung nicht zu trüben.

Vor dieser Herausforderung stehen sogar die Gastgeber Charlotte (Diane Keaton) und Sam (John Goodman), deren Ehe zwar seit 40 Jahren hält, sich allerdings auf der Zielgeraden befindet. Dies sollen ihre Kinder aber natürlich nicht mitbekommen, weswegen an Weihnachten noch das Pokerface gehalten werden muss, bevor nach dem Ende der schönsten Zeit des Jahres allen die Wahrheit mitgeteilt werden kann.

Ihr Sohn Hank (Ed Helms) hat ebenfalls ein Geheimnis, denn er will nicht, dass jemand der Anwesenden von seiner kürzlich erhaltenen Kündigung erfährt. Eine Scheidung hat er bereits hinter sich und ohne Job könnte er leicht als der Versager der Familie wirken, was er vermeiden möchte.

Seine Schwester Eleanor (Olivia Wilde) wiederum hat dieses Jahr keine Lust, erneut von allen gefragt zu werden, warum sie noch Single ist und hat deswegen am Flughafen einen Soldaten Joe (Jake Lacy) aufgegabelt, den sie als ihren Freund ausgibt.

Das älteste Mitglied der Familie, Bucky (Alan Arkin), wäre derweil lieber ganz woanders. Beispielsweise in seiner Stammkneipe, bei der attraktiven Kellnerin Ruby (Amanda Seyfried).

Als dann aber Charlottes Schwester Emma (Marisa Tomei) wegen Ladendiebstahls verhaftet wird, beginnt die mühsam aufgebaute Fassade zu bröckeln.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(42)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (2 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Videokritik anzeigen
  • Familienkomödie um einen chaotischen Weihnachtsabend mit einer Top-Besetzung.

News und Stories

Kommentare