Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aliens vs. Predator 2
  4. News

News

  • Arnold disst die "Predator"-Nachfolger

    Arnold Schwarzenegger - sonst meist Hollywood-like höflich und zurückhaltend - gibt es zu: Es gab nur einen echten "Predator". Seinen.

    Alexander Jodl  
  • Die "Alien"-Reihe: Horror aus einer fremden Welt

    Mit "Alien: Isolation" kommt am 07.10.14 ein Game in den Handeln, das 15 Jahre nach dem Klassiker "Alien" von 1979 einsetzt. Um euch auf den Survival-Schocker einzustimmen, stellen wir euch die grandiose "Alien"-Filmreihe vor.

    Kino.de Redaktion  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "Aliens vs. Predator 2"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Free-TV-Premieren an Ostern 2010

    Rund um Ostern 2010 beschenken uns die deutschen TV-Sender wieder mit zahlreichen Free-TV-Premieren. Die Free-TV-Premieren im Überblick:Karfreitag, 2. April 2010 - Animationsfilm „Himmel und Huhn“ um 20.15 Uhr bei Sat.1 - SciFi-Film „Aliens vs. Predator 2“ um 22.00 Uhr bei RTL - Drama „Elizabeth - Das goldene Königreich“ mit Cate Blanchett um 23.00 Uhr im ZDF - Drama „Family Sins - Familie lebenslänglich“ mit Kirstie...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nimrod Antal Regisseur von "Predators"

    Regisseur Nimrod Antal („Kontroll“, „Motel“) wird für Produzent Robert Rodriguez die Neuversion des Sci-Fi-Horrors „Predator“ inszenieren. Im ersten Film der Reihe spielte 1987 Arnold Schwarzenegger. Das Drehbuch zu der Neuversion mit dem Titel „Predators“ wird von Alex Litvak und Michael Finch geschrieben, nach einem Entwurf von Rodriguez. Dieser sagte, es werde von einer Gruppe von Menschen handeln, die auf einem Predator-Planeten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden.Den Anfang macht am Montag, 23. März 2009 um 20.15 Uhr, der Fantasyfilm „Wintersonnenwende“: An seinem 14. Geburtstag erfährt Will Stanton, dass er einer der “ Uralten “ ist, der letzte in einer Ahnenreihe furchtloser Krieger, die sich dem unerbittlichen Kampf gegen finstere Mächte verschrieben haben. Doch er hat keine Zeit zu...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der "Predator" kommt zurück

    Der "Predator" kommt zurück

    1987 räumte der "Predator" in den Kinos ab. Jetzt wird das unsichtbare Alien wiedergeboren - unter der Leitung von Robert Rodriguez.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Alien vs. Predator 3" in Planung

    "Alien vs. Predator 3" in Planung

    "Aliens vs. Predator: Requiem" hat so viele Zuschauer ins Kino gelockt, dass das Duell der Außerirdischen in einem dritten Teil weitergeführt werden soll.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die "Goldene Himbeere 2008" für Lohan und Murphy

    Die Goldene Himbeere (Golden Raspberry Award) ist ein Filmpreis, den keiner gerne erhalten möchte. Als Negativpreis in verschiedenen Kategorien für die jeweils schlechteste Leistung des Jahres wird der Preis traditionell am Vorabend der Oscarverleihung in Santa Monica bekanntgegeben. In diesem Jahr ging der Film „Ich weiß, wer mich getötet hat“ mit Lindsay Lohan (als Aubrey) mit gleich acht Nomminierungen als „Favorit“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Aliens vs. Predator 2": OOMPH! liefert Soundtrack

    Pünktlich zur Weihnachtszeit wird es endlich wieder richtig düster. Der 2. Weihnachtstag, 26. Dezember 2007, wird in diesem Jahr nicht im Kreise der Lieben, sondern im Kreise der Kult-Horror-Kreaturen von „Aliens vs. Predator 2“ im Kino des Vertrauens stattfinden. Fans können sich bereits ab Mitte nächsten Monats visuell und akustisch auf den neuen SciFi-Horror-Actionfilm einstimmen. Denn OOMPH! sorgen mit ihrer neuen...

    Ehemalige BEM-Accounts