1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alien vs. Predator
  4. News
  5. Predator-Reboot kommt voran

Predator-Reboot kommt voran

Kino.de Redaktion |

Alien vs. Predator Poster

Die Predator-Filmreihe, die mit dem zweiten Teil des Crossovers Alien vs. Predator ihren vorläufigen Tiefpunkt erreichte, steht mit neuem Regisseur vor ihrer Neuauflage.

Das Predator-Franchise hat mit Sicherheit seine Höhen und Tiefen hinter sich. Unvergessen bleiben allerdings die Augenblicke des martialischen Überlebenskampfes von Arnold Schwarzenegger in John McTiernans SciFi-Kult aus dem Jahre 1987. Damals lieferte sich die steirische Eiche ein gnadenloses Duell mit einem ihm technologisch wie physisch weit überlegenen außerirdischen Jäger.

Bereits die Fortsetzung mit Danny Glover in der Hauptrolle vermochte aber an den großen Erfolg des Vorgängers nicht mehr anzuknüpfen. Und nach dem im Jahr 2010 von Robert Rodriguez produzierten Relaunch-Versuch Predators (Regie Nimrod Antal) wurde es vorerst still um die Killer aus dem Weltall.

Wie es aktuell scheint, ist die 20th Century Fox nun aber gewillt, den Neustart des Franchise wieder voranzutreiben. Zu diesem Zweck wurde eigens Iron Man 3-Regisseur Shane Black mit dem Entwurf eines Skriptes beauftragt, aus dem Fred Dekker anschließend ein Drehbuch entwickeln soll. Black wird darüber hinaus auch für die Inszenierung des Predator-Reboots verantwortlich sein. Wann mit dem Produktionsbeginn gerechnet werden darf, kann derzeit aber noch nicht gesagt werden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare