Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt
  4. News
  5. Sigourney Weaver in Avatar 2, 3 und 4

Sigourney Weaver in Avatar 2, 3 und 4

Sigourney Weaver in Avatar 2, 3 und 4

Sigourney Weaver, die in James Camerons Avatar die Wissenschaftlerin Dr. Grace Augustine spielte, kehrt für die kommende Trilogie zurück.

Das Jahr 2009, in dem Regisseur James Camerons SciFi-Hit in die Kinos gelangte, läutete in visueller Hinsicht eine neue Ära ein. Die fiktive außerirdische Welt Pandoras und die darin lebenden Geschöpfe wirkten dermaßen realistisch, wie kaum etwas Vergleichbares zuvor. Der Film war zudem gut besetzt: Hollywood-Diva Sigourney Weaver hatte neben den Hauptdarstellern Sam Worthington und Zoe Saldana eine tragende Rolle.

Am Ende von Avatar starb jedoch Weavers Filmcharakter, und ihr Bewusstsein verschmolz mit der kollektiven Planetenintelligenz, als versucht wurde, ihren Geist in einen Avatar-Körper zu transferieren. Dennoch wird Weaver auch in den kommenden drei Episoden mitwirken. In einem Interview, das sie kürzlich Vulture gab, verriet sie, dass von Film zu Film aber mit "Wandlungen ihrer Existenzform" gerechnet werden muss.

Mit Colonel Miles Quaritch (Stephen Lang) soll überdies ein weiterer eigentlich toter Charakter wiederauferstehen. Und selbstverständlich sind Sam Worthington und Zoe Saldana in Avatar 2, 3 und 4 ebenfalls wieder mit dabei. Die Dreharbeiten zum ersten Sequel sollen Ende 2014 starten. Avatar 2 wird in der Folge voraussichtlich 2016 im Kino zu sehen sein. Teil 3 und 4 könnten 2017 und 2018 folgen.