1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alien: Covenant
  4. News
  5. Gefährlich: Werft einen Blick auf den neuen König der "Aliens"

Gefährlich: Werft einen Blick auf den neuen König der "Aliens"

Author: Philipp SchleinigPhilipp Schleinig |

Alien: Covenant Poster

Das „Alien“, welches wir im gleichnamigen Film von 1979 kennenlernten, ist schon grausig genug. Jedoch machten wir schon im zweiten Teil, „Aliens“, Bekanntschaft mit der Alien-Königin, die um einiges furchteinflössender war. Tatsächlich gibt es auch einen Alien-König, den Comic-Fans vielleicht schon kennen. Nun wurde erstmals eine Sammler-Statue vom Alien-König vorgestellt, der uns einen eindrucksvollen Alien-Anführer vorstellt, der nicht zu unterschätzen ist.

Beim Blick auf den Internecivus Raptus Rex wird schnell klar: Es kann gar nicht schnell genug gehen, bis der Alien-König auch endlich die große Kino-Leinwand erobert. Wer sich an den ersten, furchteinflössenden Auftritt der Alien-Königin in „Aliens“ erinnert, weiß, wie sehr eine noch stärkere Rasse des Wesens die Spannung steigern kann.

Ein Konzept-Design zum Alien-König liegt bereits lange vor, sodass der Sammlerfiguren-Hersteller Sideshow Collectibles nun ein Exemplar des Alien-Königs herausgebracht hat. Wie das aussieht, könnt ihr euch im folgenden Video ansehen:

Derzeit befindet sich ja ein neuer „Alien“-Film von Ridley Scott in der Mache. „Alien: Covenant“ soll an die Ereignisse aus „Prometheus“ anknüpfen und weiterhin die Vorgeschichte erzählen. Der Film befindet sich bereits in der Produktion und wird uns voraussichtlich am 24. August 2017 in den Kinos erwarten.

Ob der Alien-König in diesem Film eine Rolle spielen wird, darf bezweifelt werden, immerhin handelt es sich hierbei bisher nur um eine Sammlerfigur. Angesichts des Aussehens und der Gefahr, die von solch einem Wesen ausgehen dürfte, ist es jedoch wünschenswert, den Alien-König in einem der kommenden (und geplanten) „Alien“-Filme zu sehen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die besten Science-Fiction-Filme 2017: Alle Trailer

Auch ist noch nicht bekannt, wann die Sammlerfigur bestellt werden kann und wie teuer sie wird. Angesichts anderer Preise des Shops darf aber mit 200 bis 500 US-Dollar für eine Figur gerechnet werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare