Nachdem Johnny Depp erst kürzlich für Michael Manns Public Enemies vor der Kamera stand, plant er mal wieder einen Film mit seinen Lieblingsregisseur Tim Burton (Sweeney Todd). Einen Titel hat das Projekt auch schon: Dark Shadows. Laut Depp ist die Arbeit am Drehbuch dafür schon fast abgeschlossen und der Film kann nächstes Jahr in Angriff genommen werden.
Dark Shadows ist eine TV Show, dessen 1200 Episoden bei ABC zwischen 1966 und 1971 ausgestrahlt wurden. Geister, Vampire, Zombies, Werwölfe, Paralleluniversen, Zeitreisen und echte Melodramen sind die üblichen Verdächtigen, denen die Charaktere der Serie ausgesetzt werden. Dabei schlüpft jeder Schauspieler in mehr als nur eine Rolle. Depp ist seit seiner Kindheit ein großer Fan dieser Serie, auch wenn eine Wiederbelebung im Jahr 1991 scheiterte. Depp ist ab dem 06. August mit Public Enemies in den Kinos zu bewundern und Tim Burtons Alice in Wonderland, natürlich auch mit Mister Depp, soll nächstes Jahr im März bei uns starteten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare