Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alarmstufe: Rot
  4. Expendables 2-Regisseur plant Con Air-Fortsetzung

Expendables 2-Regisseur plant Con Air-Fortsetzung

Expendables 2-Regisseur plant Con Air-Fortsetzung

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster Alarmstufe: Rot

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Expendables 2-Regisseur Simon West lieferte 1997 mit Con Air einen Kracher im Stirb Langsam-Stil ab, jetzt denkt er über eine mögliche Fortsetzung nach.

Die Figur des hartgesottenen Polizisten John McClane (Bruce Willis), der sich plötzlich mit einer Schar Terroristen herumschlagen muss, um die Leben Unschuldiger zu retten, ließ viele Nachahmer auf den Plan treten. Filme wie Alarmstufe Rot mit Steven Seagal oder Con Air mit dem Oscar-prämierten Hollywood-Star Nicolas Cage gehörten zu den bekannteren Vertretern.

Fulminanter Action-Film oder überzeichneter Cartoon?

Während Alarmstufe Rot inzwischen eine art Kultstatus genießt und wohl der einzige A-Film Steven Seagals ist und bleiben wird, scheiden sich an Con Air die Geister. Für die einen zählt Simon Wests Film zu den größten Action-Filmen der Filmgeschichte, für die anderen ist es ein trashiges Machwerk - ein ebenso überzogener wie unglaubwürdiger Cartoon.

Gleichwohl würde West Con Air 2 dennoch machen wollen. Screen Daily verriet er, dass falls Con Air 2 zustande kommt, nur als völlig abgefahrene Con Space-Version, in der die Charaktere Roboter sein könnten oder die Häftlinge als Fieslinge reanimiert werden und sich die Guten als die Bösen und die Bösen als die Guten herausstellen. Klingt nach einer gewagten Mischung aus Surrogates - Mein zweites Ich, Demolition Man und Im Körper des Feindes.