Filmhandlung und Hintergrund

Aufwendige Actionserie mit spektakulären Stuntszenen und Crash-Garantie.

Das zweiköpfige „Cobra 11“-Team ist ständig einsatzbereit, um Schieber, Mörder oder Erpresser auf der Flucht zu stellen. Meist geschieht das mittels spektakulären Verfolgungsjagden auf der Straße, in denen die Autobahnkommissare Kopf und Kragen für ihren Job riskieren. Unterstützt wird das Team von einer strengen Chefin, die im Zweifel aber stets hinter ihren Männern steht, sowie von zwei eifrigen Autobahnpolizisten.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Alarm für Cobra 11 - Einsatz für Team 2 (1. Staffel)

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Alarm für Cobra 11 - Einsatz für Team 2 (1. Staffel): Aufwendige Actionserie mit spektakulären Stuntszenen und Crash-Garantie.

    „Alarm für Cobra 11 Die Autobahnpolizei“ läuft seit 1996 und ist die erfolgreichste deutsche Action-Serie. Die Serie lebt vor allem durch ihre spektakulären Stunts für die der Stuntproduzent Hermann Joha verantwortlich zeichnet und denen schon mal 20 Autos pro Folge „zum Opfer fallen“. Die Besetzung der „Cobra 11-Teams“ wechselte in der Vergangenheit regelmäßig. Zwischenzeitlich lief die Serie unter dem Titel „Alarm für Cobra 11 Einsatz für Team 2“. Die erfolgreiche Produktion wurde inzwischen in über 40 Länder verkauft.

Kommentare