Akte X - Der Film Poster

Akte X: Mini-Serie statt Kinofilm? David Duchovny und Gillian Anderson wieder Mulder und Scully

|

Nach Akte X – Der Film und Akte X – Jenseits der Wahrheit war der cineastische Weg der FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully zumindest vorerst beendet. Seit Jahren wird aber immer wieder die Gerüchteküche um einen möglichen dritten Akte X-Film angefeuert, bisher lässt sich jedoch wenig Konkretes vorweisen. Die treuen Fans von Mulder und Scally bekommen nun aber Gelegenheit, ein Wiedersehen mit ihren Helden im Heimkino zu feiern. Der US-Sender Fox plant eine sechsteilige Akte X-Miniserie mit den Stars David Duchovny und Gillian Anderson. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Sommer beginnen, ein möglicher Sendetermin wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

"Die Wahrheit ist irgendwo da draußen", lautete der geflügelte Satz aus dem Munde von Mulder, der Millionen von Zuschauern immer wieder vor die Flimmerkiste lockte. Die von Chris Carter produzierte Mystery-Serie Akte X zählt zu den absoluten Kult-TV-Shows der 90er-Jahre. Von 1993-2002 brachte sie es auf insgesamt 202 Episoden in neun Staffeln. Für David Duchovny und Gillian Anderson bietet die kommende Mini-Serie nun die Chance, in ihre Paraderollen zurückzukehren. Und vielleicht facht der neuerliche TV-Auftritt das Akte X-Franchise wieder an; beide Schauspieler hatten schließlich wiederholt signalisiert, dass sie an einem dritten Akte X-Film durchaus interessiert wären.

Die Karriere der beiden Hauptdarsteller ging jedoch auch ohne Akte X weiter. David Duchovny kann Rollen für sich in Kinofilmen wie Evolution oder Things We Lost in the Fire verbuchen. Mit der TV-Serie Californication gelang es ihm überdies, einen weiteren Hit zu landen, und ab Mai diesen Jahres wird er in den USA in der 13-teiligen Drama-Serie Aquarius als Hauptdarsteller zu sehen sein. Auch Gillian Anderson hatte in der Folge eine Reihe von Auftritten in Kinofilmen wie New York für Anfänger oder Johnny English – Jetzt erst Recht. Zudem arbeitete sie als Schauspielerin ganz klassisch auf der Bühne. Seit 2013 wirkt sie in der TV-Serie Hannibal mit.