Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aimai (Waisetsu net shudan: Ikasete!!)

Aimai (Waisetsu net shudan: Ikasete!!)

Filmhandlung und Hintergrund

Japaner gelten im Vergleich zu Amerikanern als prüde, weil sie Schamhaar pixeln und keinen klassischen Porno kennen. Doch würde man sich wünschen, dass auch Deutsche oder Hollywoodianer mal so selbstverständlich und unkompliziert Filme über guten alten Sex und dessen reinigenden Kräfte für die Seele machen könnten wie diese japanische Kampfansage an das (angeblich) typisch japanische Duckmäusertum. Hochwertiges...

In einer Wohnung versammeln sich fünf Japaner, die einander am Computer kennen lernten und allesamt aus unterschiedlichen Gründen unter Überdruss am Leben leiden, um gemeinsam aus selbigem zu scheiden. Vorher wollen alle aber noch mal gescheit tafeln, ein wenig Sex miteinander haben und sich daran erfreuen, überhaupt mal mit verständigen Menschen über ihre Motive reden zu können. Danach haben dann vier von fünf keine Lust mehr zu Sterben, lediglich eine zieht aus Schuldgefühlen den Suizid durch.

Fünf Japaner, einander nur vom Chatroom bekannt, treffen sich in einer Wohnung, um gemeinsam Selbstmord zu begehen. Ambitioniertes Low-Budget-Drama mit intensiven Sexszenen.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Aimai (Waisetsu net shudan: Ikasete!!)

Darsteller und Crew

  • Hidehisa Ebata
  • Noriko Murayama
  • Nikki Sasaki
  • Minami Aiyama
  • Akio Kurauchi
  • Toshiya Ueno

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Japaner gelten im Vergleich zu Amerikanern als prüde, weil sie Schamhaar pixeln und keinen klassischen Porno kennen. Doch würde man sich wünschen, dass auch Deutsche oder Hollywoodianer mal so selbstverständlich und unkompliziert Filme über guten alten Sex und dessen reinigenden Kräfte für die Seele machen könnten wie diese japanische Kampfansage an das (angeblich) typisch japanische Duckmäusertum. Hochwertiges Low-Budget-Drama mit guten Darstellern, ansprechender Bildsprache und einer Botschaft, die es verdient, vernommen zu werden.
    Mehr anzeigen