Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Above Us the Waves

Above Us the Waves

Filmhandlung und Hintergrund

Britischer Kriegsfilm um die Ausschaltung der "Tirpitz".

Im Kriegsjahr 1944 kreuzt das deutsche Schlachtschiff „Tirpitz“ in Skandinavien und bedroht mit seinen Schwesterschiffen die Geleitzüge der Alliierten. Um die deutschen Kriegsschiffe auszuschalten, bereitet sich ein britisches Kommandounternehmen vor, die „Tirpitz“ zu versenken. Während alliierte Seeverbände die „Tirpitz“ in den norwegischen Kaatfjord treiben, dringt die Spezialeinheit von Land vor. Das Unternehmen gelingt: die „Tirpitz“ wird schwer beschädigt und bleibt eingeschlossen im Fjord liegen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Above Us the Waves: Britischer Kriegsfilm um die Ausschaltung der "Tirpitz".

    Weitgehend an den historischen Fakten orientierter britischer Kriegsfilm der Rank Studios, der wie ähnliche amerikanische Produktionen („Kennwort Schweres Wasser“) die abenteuerliche, durch überraschende Zwischenfälle erschwerte Aktion ins Zentrum stellt. In den fünfziger Jahren wurden in England zahlreiche, im Inland erfolgreiche Kriegsfilme mit nüchtern realistischer Tendenz gedreht, der berühmteste ist Michael Powells und Emeric Pressburgers „Panzerschiff Graf Spee“ (1956).
    Mehr anzeigen