Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. A History of Violence
  4. News
  5. National Society of Film Critics wählt "Capote"

National Society of Film Critics wählt "Capote"

National Society of Film Critics wählt "Capote"
Poster A History of Violence

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Die National Society of Film Critics (NSFC) vergab am vergangenen Samstag ihre Auszeichnungen für das Filmjahr 2005 und wählte dabei Capote als besten Film. Dabei setzte sich der Film über den Autor Truman Capote erst im sechsten Wahlgang gegen seinen hartnäckigsten Konkurrenten A History of Violence durch. Als bester nicht-englischsprachiger Film wurde der deutsche Beitrag Gegen die Wand ausgezeichnet, der sich gegen 2046 und Caché durchsetzte. Zum besten Hauptdarsteller wurde Philip Seymour Hoffman (Capote) gekürt. Den Preis als beste Hauptdarstellerin erhielt Reese Witherspoon (Walk the Line). Als beste Nebendarsteller wurden Amy Adams (Junebug) und Ed Harris (A History of Violence) geehrt. Der Preis für die beste Regie ging an David Cronenberg (A History of Violence).