A Dangerous Affair

Filmhandlung und Hintergrund

Weiterer Bedrohungsthriller von der Stange, in dem diesmal nach der/dem bösen Nachbar, Kindermädchen, Exfrau, Stiefmutter, und Briefträger nun der böse Partyflirt die Maske des sabbernden Killers fallenläßt. Mit seinen wenig bekannten Darstellern und dem nicht eben originellen Titel peilt der formal durchaus gelungene Softkrimi zwar keine höheren Chartspositionen an, doch als Ergänzung im Thrillerregal kann sich...

Sharon hat alles erreicht, was man sich in jungen Jahren wünschen kann - nur die große Liebe blieb der Karrierefrau bisher versagt. Da lernt sie auf einer Party den gutaussehenden Immobilienmakler Robert kennen, und es ist sofort um sie geschehen. Blind vor Liebe erkennt sie dabei nicht dessen Schattenseiten: Robert wurde als Kind von seiner Mutter (die Sharon verblüffend ähnlich sieht) brutal mißhandelt und sinnt seither auf Rache. Als Sharon erkennt, in welcher Gefahr sie schwebt, ist es schon fast zu spät.

Sharon hat Karriere gemacht, jetzt fehlt ihr nur noch der richtige Mann. Der Auserkorene entpuppt sich jedoch als Psychopath. Bedrohungsthriller mit den Fernsehdarstellern Connie Sellecca und Gregory Harrison.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Weiterer Bedrohungsthriller von der Stange, in dem diesmal nach der/dem bösen Nachbar, Kindermädchen, Exfrau, Stiefmutter, und Briefträger nun der böse Partyflirt die Maske des sabbernden Killers fallenläßt. Mit seinen wenig bekannten Darstellern und dem nicht eben originellen Titel peilt der formal durchaus gelungene Softkrimi zwar keine höheren Chartspositionen an, doch als Ergänzung im Thrillerregal kann sich „Gefährliche Affäre“ durchaus sehen lassen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. A Dangerous Affair