Foster inszeniert Biber

Kino.de Redaktion |

Ulknudel Jim Carrey wurde überzeugt, sein Talent für die ungewöhnliche Komödie The Beaver zur Verfügung zu stellen. In dem Film geht es überwiegend um einen Mann (Carrey), dessen Leben sich um seine Biber-Handpuppe dreht. Er betrachtet die Puppe als etwas Lebendiges mit menschlichen Gefühlen und macht Entscheidungen von ihr abhängig. Das Drehbuch dazu stammt aus der Feder von Kyle Killen. In der langen Reihe der möglichen Regisseure für den Film, befindet sich auch ein eher unerwarteter Name. Jodie Foster überlegt ernsthaft, die Inszenierung zu übernehmen. Bereits in den 90er Jahren saß sie für Filme wie Das Wunderkind Tate und Familienfest und andere Schwierigkeiten auf dem Regiestuhl und will nun wieder hinter die Kamera treten. Carrey hingegen bekommt nicht genug davon, vor der Kamera Spaß zu haben. Auf seinem Terminplan steht unter anderem A Christmas Carol, die Komödie I Love You Philip Morris mit Ewan McGregor und Bobby Farrellys The Three Stooges. Wir dürfen gespannt sein.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Foster inszeniert Biber

    Ulknudel Jim Carrey wurde überzeugt, sein Talent für die ungewöhnliche Komödie The Beaver zur Verfügung zu stellen. In dem Film geht es überwiegend um einen Mann (Carrey), dessen Leben sich um seine Biber-Handpuppe dreht. Er betrachtet die Puppe als etwas Lebendiges mit menschlichen Gefühlen und macht Entscheidungen von ihr abhängig. Das Drehbuch dazu stammt aus der Feder von Kyle Killen. In der langen Reihe der...

    Kino.de Redaktion  
  • Zucker inszeniert Scrooge

    Der miesepetrige Ebenezer Scrooge aus Charles Dickens‘ A Christmas Carol, ist sicher vielen bekannt. Regisseur David Zucker, der auch schon Scary Movie 4 inszenierte, verwandelt die nette Weihnachtsgeschichte jetzt in die Satire An American Carol. Die Rolle des modernen Scrooge wird Kelsey Grammer (X-Men: Der letzte Widerstand) übernehmen. In dieser Version soll vor allem die zeitgenössische amerikanische Kultur und...

    Kino.de Redaktion  
  • Für McGregor macht Carrey einfach alles

    Glenn Ficarra und John Requa, die Autoren von Bad Santa, wechseln zur Regie. Für ihre dunkle Komödie I Love You Phillip Morris, konnten sie nun Jim Carrey und Ewan McGregor (Cassandras Traum) gewinnen. Carrey, der sich schon seit längerem für das Projekt verpflichtet hat, spiel Steven Russell, einen verheirateten Vater, der im Gefängnis von Texas landet und sich dort in seinen Zellengenossen Phillip Morris (Ewan...

    Kino.de Redaktion  
  • Carrey mag Weihnachten noch immer nicht

    Die Kinderbücher von Charles Dickens sind weltbekannt und sehr beliebt. Für Walt Disney Pictures wird nun die wohl bekannteste Geschichte, die auch schon oft verfilmt wurde, erneut für die große Leinwand adaptiert. Uklnudel Jim Carrey (Dick und Jane) wird in A Christmas Carol die Hauptrolle von Ebenezer Scrooge übernehmen und gleichzeitig die drei Geister spielen, die ihm auf ungewöhnlichem Weg den Geist von Weihnachten...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. A Christmas Carol
  5. Foster inszeniert Biber