1. Kino.de
  2. Filme
  3. A Chinese Ghost Story

A Chinese Ghost Story

Kinostart: 02.01.1992
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Fünf Jahre nach seiner Entstehung kommt jetzt endlich eines der schönsten und weltweit höchstgelobten Exemplare des neuen Hongkongkinos nach Deutschland. Produziert wurde das ebenso phantasievolle wie rasante Märchen von Chinas Antwort auf Steven Spielberg, dem Allrounder Tsui Hark, die Inszenierung lag in den Händen von Ching Siu-Tung („Meister des Schwertes“), der mit leuchtenden Farben und unter Aufwand spektakulärster...

Der junge und reichlich naive Schuldeneintreiber Ning hat in einem Unwetter alle Schuldscheine verloren und muß nun, mittellos geworden, die Nächte unter freiem Himmel verbringen. In den Ruinen eines abgelegenen Tempels trifft er dabei auf die wunderschöne Hsiao Tsing, in die er sich auf der Stelle verliebt. Doch Hsiao ist ein Geist, der von einem bösartigen Baumdämon als Köder für Menschenopfer benutzt wird. Hsiao gefällt die Unbefangenheit des Jungen. Sie will ihn vor dem Dämon retten, doch der hat bereits Wind von der Romanze bekommen. Mit Hilfe des zivilisationsmüden Schwertkämpfers und Exorzisten Yen stellt sich Ning schließlich dem Ungeheuer zum Kampf.

Ein junger Wanderer gerät des Nachts in einen verwunschenen Tempel und verliebt sich dort in die Tochter eines bösen Geistes. Mit Hilfe eines zivilisationsmüden Kriegers kann er die Freundin der Schattenwelt entreißen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu A Chinese Ghost Story

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fünf Jahre nach seiner Entstehung kommt jetzt endlich eines der schönsten und weltweit höchstgelobten Exemplare des neuen Hongkongkinos nach Deutschland. Produziert wurde das ebenso phantasievolle wie rasante Märchen von Chinas Antwort auf Steven Spielberg, dem Allrounder Tsui Hark, die Inszenierung lag in den Händen von Ching Siu-Tung („Meister des Schwertes“), der mit leuchtenden Farben und unter Aufwand spektakulärster Special Effects einen visuellen Rausch der Sonderklasse schuf. Der Hongkong-Fangemeinde ist das Meisterwerk vom Hören-Sagen ohnehin schon ein Begriff und da hier auch das Horrorpublikum angesprochen wird, ist ein respektabler Verleiherfolg zu erwarten.

News und Stories

  • Amazon Schnäppchen am 02.08.2010

    Zahlreiche Blu-rays für unter 10 Euro 9,99 EUR - Spider-Man 3 (2 Discs) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000UKW3JG/dvdinside9,99 EUR - The Eye http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001BB1OUM/dvdinside    9,97 EUR - Election http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B002TW383S/dvdinside9,97 EUR - Election 2 http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B002TW384C/dvdinside9,97 EUR - Lake of the Dead http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B002TW384M/dvdinside9...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare