Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 88 Minutes
  4. News
  5. Regiewechsel für "88 Minutes"

Regiewechsel für "88 Minutes"

Regiewechsel für "88 Minutes"

War bislang James Foley als Regisseur für „88 Minutes“ vorgesehen, wird nun Jon Avnet („Grüne Tomaten“) diese Arbeit übernehmen. In der Hauptrolle des Films spielt Al Pacino einen College Professor, der nebenberuflich auch noch für das FBI tätig ist. Als er eine Morddrohung erhält, die ihm nur noch 88 Minuten Lebenszeit lässt, muss er alles Können und Wissen aufbieten, um sein Leben zu retten. Der Film soll ab dem 15. Oktober nach einem Drehbuch von Gary Scott Thompson („The Fast and the Furious“) unter anderem in Vancouver gedreht werden.