1. Kino.de
  2. Filme
  3. 80er Collection: Der Bulle und das Mädchen / Jocks

80er Collection: Der Bulle und das Mädchen / Jocks

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei Filme aus den achtziger Jahren mit Jürgen Prochnow, Christopher Lee und Richard Roundtree.

„Der Bulle und das Mädchen“: Ein abgebrühter Polizist lässt sich von einem verwahrlosten Mädchen die Dienstwaffe klauen. Er verfolgt sie bis zur holländischen Grenze, gerät dort selbst mit dem Gesetz in Konflikt und muss gemeinsam mit dem Mädchen fliehen. „Jocks“: Ausgerechnet die Chaoten von der Tennismannschaft sollen dafür sorgen, dass das L.A. College nach Jahren endlich wieder einmal eine Schulsport-Trophäe erringt. Dass das Turnier in dem für sein Nachtleben berüchtigten Las Vegas stattfindet, erleichtert die Aufgabe nicht gerade.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • 80er Collection: Der Bulle und das Mädchen / Jocks: Zwei Filme aus den achtziger Jahren mit Jürgen Prochnow, Christopher Lee und Richard Roundtree.

    Zwei Filme aus den achtziger Jahren, die mit so klangvollen Namen wie Jürgen Prochnow, Christopher Lee und Richard Roundtree aufwarten können. Während Prochnow in Peter Keglevics temporeichem Krimi den wortkargen Bullen spielt und dafür mit dem Bayerischen Filmpreis bedacht wurde, hat Roundtree als Coach in Steve Carvers Teenager-Sportkomödie „Jocks“ alle Hände voll zu tun, dafür zu sorgen, dass seine Tennistruppe bei all den Annehmlichkeiten der Glitzerwelt von Las Vegas das eigentliche Ziel nicht aus den Augen verliert.

Kommentare