Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 8 Mile
  4. MTV Movie-Awards 2003: Die Nominierungen

MTV Movie-Awards 2003: Die Nominierungen

MTV Movie-Awards 2003: Die Nominierungen

Vor kurzem wurden die Nominierungen für die diesjährigen MTV Movie-Awards bekannt gegeben. Mit besten Chancen gehen die beiden Filme Spider-Man und The Lord of the Rings - The Two Towers ins Rennen. Sie wurde jeweils fünfmal nominiert. Beide konkurrieren in der Kategorie Best Movie mit 8 Mile, The Ring und Barbershop. Als beste Darsteller sind Tobey Maguire (Spider-Man), Viggo Mortensen (The Lord of the Rings - The Two Towers), Eminem (8 Mile), Leonardo DiCaprio (Catch Me If You Can) und Vin Diesel (xXx) nominiert. Bei den weiblichen Darstellern treten Kirsten Dunst (Spider-Man), Halle Berry (Die Another Day), Kate Hudson (How To Lose A Guy In 10 Days), Queen Latifah (Chicago) und Reese Witherspoon (Sweet Home Alabama) gegeneinander an. Erstmals wird es in diesem Jahr die Kategorie Best Virtual Performance geben, in der Yoda (Star Wars: Episode II - Attack of the Clones), Kangaroo Jack (Kangaroo Jack), Gollum (The Lord of the Rings - The Two Towers), Dobby (Harry Potter and the Chamber of Secrets) und Scooby Doo (Scooby Doo) nominiert sind. Die ausführliche Liste aller Nominierten und die Möglichkeit zur Abstimmung findet ihr hier. Die Preise werden am 31. Mai in Los Angeles verliehen.