Gordon-Levitt kriegt 500 Tage

Kino.de Redaktion |

(500) Days of Summer Poster

Joseph Gordon-Levitt (Die Regeln der Gewalt), Minka Kelly (Operation: Kingdom) und Zooey Deschanel (Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford) übernehmen die Hauptrollen in der antiromantischen Komödie 500 Days of Summer. Dabei handelt es sich um das Spielfimdebüt von Musikvideoregisseur Marc Webb. Für die Produktion sind Mark Waters, Jessica Tuchinsky und Mason Novick verantwortlich. Das Drehbuch von Scott Neustadter und Michael M. Weber handelt von der Beziehung zwischen einer Frau (Deschanel), die nicht an die große Liebe glaubt und einem Mann (Gordon-Levitt), der sich hoffnungslos in genau diese Frau verliebt. Kelly spielt eine weitere Frau, die er zufällig während der Wartezeit auf sein Bewerbungsgespräch trifft und das Chaos perfekt macht. In weiteren Rollen werden auch noch Rachel Boston, Clark Gregg, Matthew Gray Gubler und Chloe Moretz zu sehen sein.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. (500) Days of Summer
  5. Gordon-Levitt kriegt 500 Tage