40 Tage und 40 Nächte - Alle News und Stories

  • Josh Hartnett dreht SciFi-Western

    Klassische Action in einer Welt von morgen: Klingt ein bisschen nach "Mad Max", heißt aber "Gunslinger" und verspricht deftiges Western-Feeling.

  • Spacey als Seelenklempner der Stars

    Im Drama "Shrink" spielt Kevin Spacey einen Psychologen, der Hollywood-Stars therapiert. Nach einer Tragödie hat er selbst Hilfe nötig.

  • Hartnett lässt die Hosen runter

    Der Star aus "Sin City" stand mitten in einem New Yorker Nachtclub auf einmal unten ohne da. Geschämt hat er sich nicht.

  • Colin Firth bekommt einen Nebenbuhler

    In "The Accidental Husband" entdeckt die mit Colin Firth verlobte Uma Thurman plötzlich, dass sie bereits mit einem anderen verheiratet ist.

  • Mandy Moore und die Suche nach Mr. Right

    In "Because I Said So" kämpft die Jung-Aktrice mit ihrer Mutter, die den passenden Mann für ihr Nesthäkchen selbst aussuchen will.

  • Glückssträhne für Josh Hartnett

    Nach dem Drama "Sehnsüchtig" drehen Regisseur Paul McGuigan und Josh Hartnett jetzt den Gangsterfilm "Lucky Number Sleven".

  • Hartnett wünscht sich was

    Wunschlos glücklich ist Josh Hartnett trotz Erfolg immer noch nicht.

  • Hartnetts verlorene Liebe

    Josh Hartnett bastelt fleißig weiter an seiner Hollywoodkarriere. Nachdem der Jungstar für seine Leistungen in Blockbustern wie “Pearl Harbor“, “Black Hawk Down” und “40 Tage und 40 Nächte” von allen Seiten mit Lob überschüttet wurde, plant er mit der Hauptrolle im Thriller “Wicker Park” seinen nächsten Coup. Er spielt einen jungen Mann, der versucht eine verlorene Liebe wiederzufinden. Die Angebetete scheint allerdings...

  • Shannyn Sossamon mit "Anakin" vor der Kamera

    Shannyn Sossamon Die bildhübsche Hawaiianerin, die erst im vergangenen Jahr an der Seite von Heath Ledger in „Ritter aus Leidenschaft“ auf der Leinwand erschien, hat sich die Hauptrolle in „The Other Side Of Simple“ geschnappt. Bei dem Joseph Ruben-Projekt steht die 23-jährige mal wieder mit einem von Hollywoods schönen Jünglingen vor der Kamera: „Anakin“ Hayden Christensen. Diese Rollen, von denen weltweit Millionen...

  • Möge die Karriere mit dir sein!

    Anakin-Darsteller Hayden Christensen demnächst als gescheiterter Journalist und als junger Wilder.

  • Comic-Helden versus Mega-Sequels

    Das Frühjahr im Kino? Schnell abhaken. Das war’s nicht, weder was Umsätze noch puren Filmgenuss anbetrifft. Zu viel „Rollerball“, zu wenig „Mulholland Drive„, und kein „Black Hawk Down“ weit und breit.