Jamie Foxx in Crime-Thriller "Blink"

Kino.de Redaktion |

300: Rise of an Empire Poster

Django Unchained-Star Jamie Foxx sichert sich aktuell eine der Hauptrollenrollen im Crime-Thriller Blink. Regie in dem Film, dessen Plot als äußerst verwinkelt beschrieben wird, führt Noam Murro (300: Rise Of An Empire). Das Drehbuch stammt von Hernany Perla.

Die Handlung von Blink folgt den Geschehnissen einige Zeit nach einem berühmt-berüchtigten Bankraub, der niemals aufgeklärt wurde. Einige Kriminelle entführen einen gelähmten Mann und halten ihn als Geisel fest, um an Informationen über die damaligen Ereignisse zu gelangen. Der körperlich komplett hilflose, der lediglich seine Augen bewegen kann, ist trotz seiner Lage fest entschlossen, die Gangster zu überlisten und hinter das Geheimnis des ungelösten Raubes zu gelangen. Unerwartet Hilfe erhält er von einem Krankenpfleger (Jamie Foxx). Doch der Pfleger, der zunächst den Anschein erweckt, als läge ihm das Wohl des Gelähmten am Herzen, scheint eigene finstere Pläne zu verfolgen.

Wann die Dreharbeiten zu Blink starten könnten, ist derzeit noch nicht bekannt. Jamie Foxx war kürzlich in Annie und Kill the Boss 2 zu sehen. Darüber hinaus ist er bei einer Reihe von Projekten beteiligt, darunter ein Mike Tyson-Biopic, ein Film über Martin Luther King Jr. und ein Action-Thriller mit dem Titel Sleepless Night.

(Bild: Sony Pictures)

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. 300: Rise of an Empire
  5. Jamie Foxx in Crime-Thriller "Blink"