Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 300
  4. News
  5. Butler wird für Ritchie zum Gangster

Butler wird für Ritchie zum Gangster

Ehemalige BEM-Accounts |

300 Poster
© Marion Brandstetter

Vom Spartanerkönig zum Ganoven in Londons Straßen.

Versucht sich dieses Mal als Gangster: Gerard Butler Bild: Marion Brandstetter

Mit der blutigen Comicverfilmung „300“ gelang Gerard Butler nicht nur ein erfolgreicher Blockbuster, auch in Hollywood öffneten sich endlich alle Türen für den Actionstar des Jahres. Trotzdem nimmt sich Butler gerne weiterhin kleinerer Produktionen an und hat sich nun für Guy Ritchies neuestes Werk „RocknRolla“ verpflichtet.

Das Drehbuch zu dem Gaunerfilm hat Ritchie selbst geschrieben. Die Geschichte handelt von der russischen Mafia, die einen Millionen-Deal in England an Land gezogen hat. Die Unterwelt Londons lässt sich das aber nicht einfach gefallen und will an dem Coup mitverdienen. Butler spielt dabei One Two, einen gerissenen Ganoven, der es versteht, auf beiden Seiten zu seinem Vorteil zu kommen.

Der Weg zum Erfolg

Unterstützung erhält Butler von Tom Wilkinson und Thandie Newton („Das Streben nach Glück„). Wilkinson spielt den Gangsterboss Lenny Cole. In der Rolle hat der 59-Jährige bereits Erfahrung, schließlich war er auch in „Batman Begins“ als Obergangster Falcone auf der Leinwand zu sehen. Newton verliebt sich als Buchhalterin in den smarten One Two.

Mit „RocknRolla“ kehrt Ritchie wieder zu seinen Wurzeln, dem Gaunerfilm, zurück und kann vielleicht nach seinem weniger erfolgreichen Werken „Swept Away“ und „Revolver“ wieder einen Hit landen.

News und Stories

  • John Goodman an der Seite von Charlize Theron in "The Coldest City"

    Kino.de Redaktion03.11.2015

    Nach Charlize Theron und James McAvoy, gelingt es den John Wick-Machern, David Leitch und Chad Stahelski, mit John Goodman einen weiteren bekannten Hollywood-Schauspieler für ihren Spionage-Thriller The Coldest City zu gewinnen. Vorlage für den Film bildet das gleichnamige Graphic-Novell von Antony Johnston. Das Drehbuch stammt vom 300-Autor Kurt Johnstad; Theron tritt zudem als Co-Produzentin in Erscheinung. Mit dem...