1. Kino.de
  2. Filme
  3. 30 Winchester für El Diabolo

30 Winchester für El Diabolo

Kinostart: 25.08.1967

Filmhandlung und Hintergrund

Relativ früher Italo-Western, der noch deutliche Züge des traditionellen amerikanischen Westerns enthält.

Nachdem er auf einer überfallenen Ranch den letzten Überlebenden vor dem Erschießen gerettet hat, hat Jeff Benson einen neuen Freund fürs Leben gefunden. Beide reiten nach Canyon City, wo sie sich als Cowboys bei dem Rancher Randall verdingen. Vom aufrechten Sheriff Webb erfahren sie, dass die Stadt vom mexikanischen Banditen El Diablo terrorisiert wird. Das lässt Webb Schlimmstes für einen Goldtransport befürchten, der per Eisenbahn durch Canyon City kommen soll.

Darsteller und Crew

  • Carl Möhner
    Carl Möhner
  • Alessandra Panaro
    Alessandra Panaro
  • Ivano Staccioli
    Ivano Staccioli
  • José Torres
    José Torres
  • Mila Stanic
    Mila Stanic
  • Renato Chiantoni
    Renato Chiantoni
  • Attilio Dottesio
    Attilio Dottesio
  • Antonio Garisa
    Antonio Garisa
  • Guglielmo Spoletini
    Guglielmo Spoletini
  • Richard Beery
    Richard Beery
  • Mario Dardanelli
    Mario Dardanelli
  • Dante Maggio
    Dante Maggio
  • Gianfranco Baldanello
    Gianfranco Baldanello
  • Armando Novelli
    Armando Novelli
  • Alfredo Varelli
    Alfredo Varelli
  • Marcello Masciocchi
    Marcello Masciocchi
  • Ghant
    Ghant

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • 30 Winchester für El Diabolo: Relativ früher Italo-Western, der noch deutliche Züge des traditionellen amerikanischen Westerns enthält.

    Nachdem er auf einer überfallenen Ranch den letzten Überlebenden vor dem Erschießen gerettet hat, hat Jeff Benson einen neuen Freund fürs Leben gefunden. Beide reiten nach Canyon City, wo sie sich als Cowboys bei dem Rancher Randall verdingen. Vom aufrechten Sheriff Webb erfahren sie, dass die Stadt vom mexikanischen Banditen El Diablo terrorisiert wird. Das lässt Webb Schlimmstes für einen Goldtransport befürchten, der per Eisenbahn durch Canyon City kommen soll.

Kommentare