Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 30 Days of Night
  4. News
  5. Begibt sich Law auf die letzte Reise der Demeter?

Begibt sich Law auf die letzte Reise der Demeter?

Begibt sich Law auf die letzte Reise der Demeter?

Wenn zur Zeit etwas in Hollywood geht, dann sind es Vampire. Ein Ende der irrsinnig erfolgreichen Twilight-Saga ist nicht abzusehen, der Star der Johnny Depp / Tim Burton-Produktion Dark Shadows wird ebenfalls ein Blutsauger sein, und viele weitere Vampir-Produktionen für das Kino wie für das Fernsehen werden entweder produziert oder bereits von vielen Zuschauern begeistert gesehen. Mit einer neuen Produktion besinnt man sich nun auf die Qualitäten des Ursprungsmaterials.
Mit dem Film The last voyage of the Demeter wird ein spezifisches Kapitel aus Bram Stokers klassischem Roman Dracula näher beleuchtet. Es handelt sich um die Reise des russischen Schiffes Demeter, das vom bulgarischen Haven Varna aus über das Meer kreuzte, um den englischen Ort Whitby zu erreichen. An Bord hatte der Kahn auch einen Sarg, in dem sich ein gewisser Blutsauger befand, der sich nach und nach am Blut der unglücksseligen Besatzung labte.
Nun soll 30 days of night-Regisseur David Slade aus diesem Stoff einen gotischen Thriller im Alien-Modus machen, da ähnlich wie in Ridley Scotts Klassiker ein mysteriöses, furchterregendes Wesen auf einem Schiff die Besatzung dezimiert. Mit an Bord nimmt der Filmemacher die schwedische Newcomerin Noomi Rapace und Charakterdarsteller Ben Kingsley. Und nun soll auch der englische beau Jude Law interessiert sein, eine der Hauptrollen in diesem Film zu übernehmen. In jedem Fall hat dieses Projekt das Potenzial, eine der interessanteren Vampir-Produktionen der letzten Jahre zu werden.