Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 3 Ninjas: High Noon at Mega Mountain

3 Ninjas: High Noon at Mega Mountain

Filmhandlung und Hintergrund

Ninja-Spaß mit Hulk Hogan und vier schlagfreudigen Kids. Die flotten Kampfszenen fallen nicht sonderlich brutal aus, mehr wird über auf Glatzen herabfallende Eiskugeln gelacht. Die Mischung aus „Kevin“ und „Karate Kid“, schon der dritte Film der Reihe, würde wohl 12- bis 14-jährigen Jungs gehörig Spaß machen, und ein nettes Mädchen darf auch mitfighten. Leider dürfen die ihn gar nicht sehen - der Film wurde nämlich...

Die drei Ninja-Brüder Rocky, Colt und Tum-Tum haben ihre Eltern so weit gebracht. Endlich dürfen sie zusammen mit ihrer neuen Freundin Amanda in den Mega Mountain-Vergnügungspark fahren. Dort gibt ihr TV-Idol Dave Dragon seine Abschiedsvorstellung, seine Fernsehshow wird eingestellt. Gerade als die vier im Park angekommen sind, wird die Vergnügungsstätte von der Terroristin Medusa eingenommen. Ihre Forderung: 10 Millionen Dollar, oder Mega Mountain wird zu Hölle für die gefangenen Besucher. Da sind aber noch drei Jungs und ein gewieftes Mädchen, mit deren Einsatz die Terroristin nicht gerechnet hat. Zuerst wird Dragon befreit und dann geht es Medusa selbst und ihren Schergen an den Kragen.

3 Ninjas: High Noon at Mega Mountain im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Hulk Hogan
    Infos zum Star
  • Loni Anderson
  • Jim Varney
  • Matthew Botuchis
  • Michael O'Laskey
  • John Paul Roeske
  • Victor Wong
  • Alan McRae
  • Margarita Franco
  • Chelsey Earlywine
  • Lindsay Felton
  • Kirk Baily
  • Travis McKenna
  • Brendan O'Brien
  • Walter Newton
  • Sean McNamara
  • Jeff Phillips
  • Yoram Ben-Ami
  • James Kang
  • Arthur Leeds
  • Simon Sheen
  • Blake T. Evans
  • Annamaria Szanto Komlossy
  • John Coda

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ninja-Spaß mit Hulk Hogan und vier schlagfreudigen Kids. Die flotten Kampfszenen fallen nicht sonderlich brutal aus, mehr wird über auf Glatzen herabfallende Eiskugeln gelacht. Die Mischung aus „Kevin“ und „Karate Kid“, schon der dritte Film der Reihe, würde wohl 12- bis 14-jährigen Jungs gehörig Spaß machen, und ein nettes Mädchen darf auch mitfighten. Leider dürfen die ihn gar nicht sehen - der Film wurde nämlich erst ab 16 Jahren freigegeben und verfehlt so sein Zielpublikum um einiges.
    Mehr anzeigen