Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 25 km/h
  4. Stream

25 km/h (2018) · Stream

Du willst 25 km/h online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen 25 km/h derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

25 km/h bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei Amazon Prime Video
Flatrate Kaufen ab 3.98€
Zum Angebot *
25 km/h bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei iTunes
Kaufen ab 6.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei Google Play
Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
25 km/h bei Rakuten TV
Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei Videoload
Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei Chili
Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei Sky Store
Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
25 km/h bei Microsoft
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *
25 km/h bei Maxdome Store
Kaufen ab 8.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Im hochkarätig besetzten Roadmovie von Markus Goller („Simpel“) treffen die beiden ungleichen Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) auf der Beerdigung ihres Vaters zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder zusammen. Die beiden sind sich nicht unbedingt grün. Trotzdem beschließen sie, einen alten Kindheitstraum wahr zu machen. Mit dem Mofa fahren sie vom Schwarzwald bis nach Rügen — ein aberwitziger Roadtrip quer durch Deutschland.

„25 km/h“ — Stream

Markus Goller versammelt die Crème de la Crème der deutschen Kinolandschaft vor der Kamera. In der Tragikomödie „25 km/h“ treffen nicht nur Lars Eidinger („Personal Shopper“) und Bjarne Mädel („1000 Arten Regen zu beschreiben“) endlich aufeinander. In den Nebenrollen sind unter anderen auch Sandra Hüller („Toni Erdmann“), Jella Haase („Vielmachglas“), Alexandra Maria Lara („Nur Gott kann mich richten“) und Wotan Wilke Möhring („Steig. Nicht. Aus“) zu sehen. Mehr Starpower geht eigentlich gar nicht.

News und Stories