Kinocharts: "Die Welle" und "21" führen die Top Ten an

Ehemalige BEM-Accounts |

21 Poster

Die Top Ten der CineStar Kinocharts

In den CineStar Kinocharts tauschen die ersten drei Plätze sich untereinander aus: „Die Welle“ führt in dieser Woche die Charts an, gefolgt von der US-Komödie „Daddy ohne Plan“ und dem Thriller „Jumper“. Ellen Page kann in dieser Woche mit „Juno“ einen Platz gewinnen und steht damit auf Platz 4. Auf den 5. Platz befindet sich der erfolgreiche Naturfilm „Unsere Erde - Der Film“, der mit insgesamt drei Millionen Zuschauer als erste Naturdokumentation in Deutschland mit der Goldenen Leinwand ausgezeichnet wird. Die folgenden Plätzen nehmen „Horton hört ein Hu!“ mit Platz 6, der Neueinsteiger „Untraceable“ auf den 7. Platz, „Kirschblüten - Hanami“ mit dem 8. Platz. Schweigers Komödie „Keinohrhasen“ (Platz 9) kann sich nach bereits 14 Wochen weiterhin erfolgreich in den Top 10 halten. Das Schlusslicht macht in dieser Woche der Neueinsteiger „Shine a Light“ von Regisseur Martin Scorsese über zwei Konzerte der Rolling Stones im New Yorker Beacon Theatre.

Die Top Ten der US-Kinocharts

In den US-Kinocharts führt in dieser Woche bereits die zweite Woche ungeschlagen der Las-Vegas-Krimi „21“ auf Platz eins ($ 15,100,000) die Top Ten an und brachte es damit auf ein Gesamtergebnis von 46,5 Millionen Dollar. Dicht gefolgt von den Neueinsteigern „Leatherheads“ ($ 13,485,000) von George Clooney auf den 2. Platz und der Abenteuerfilm „Nim's Island“ ($ 13,300,000) mit Jodie Foster auf den 3. Platz. „Dr. Seuss' Horton Hears a Who!“ rutsch mit $ 9,100,000 auf den 4. Platz, gefolgt vom Neueinsteiger „The Ruins“ ($ 7,840,000) auf Platz 5. Die zweite Hälfte der Top Ten nehmen „Superhero Movie“ ($ 5,405,000), „Tyler Perry's Meet the Browns“ ($ 3,510,000), „Drillbit Taylor“ ($ 3,495,000) und „Shutter“ ($ 2,875,000) ein. Auf dem zehnten und letzten Platz kann sich Roland Emmerichs „10,000 B.C.“ mit $ 2,770,000 behaupten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Aktuelle Amazon Aktionen vom 09.05.2011

    Aktuelle Amazon Aktionen vom 09.05.2011 Aktuelle AktionenSony Blu-rays bis zu 40% reduziert http://www.amazon.de/gp/feature.html/?docId=1000508853&tag=dvdinsideHarry Potter BDs für 8,97 EUR http://www.amazon.de/b/?node=601648031&tag=dvdinsideSony DVD-Blockbuster ab 6,97 EUR http://www.amazon.de/gp/feature.html/?docId=1000508863&tag=dvdinside5 Universal-DVDs für 20 EUR http://www.amazon.de/gp/feature.html/?docId=1000508753&...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL geht am Sonntagabend unter, "Tatort" gewinnt

    Der Sender RTL ging am Sonntagabend mit der Free-TV-Premiere des Films „Lost Future – Kampf um die Zukunft“ unter. ProSieben schlug sich mit dem Blockbuster „21“ zur gleichen Zeit jedoch wacker. Doch gegen den neuen „Tatort“ im Ersten hatten beide Filme keine Chance. Für den RTL-Film „Lost Future“ interessierten sich gerade einmal 1,71 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer, was in der Zielgruppe nur für einen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL/ProSieben: "Lost Future" und "21" im Free-TV

    Am Sonntagabend, 3. April 2011, haben die beiden TV-Sender ProSieben und RTL wieder jeweils eine Free-TV-Premiere im Programm. ProSieben präsentiert um 20.15 Uhr den Blockbuster „21“ mit Kevin Spacey und Laurence Fishburne in den Hauptrollen. Der Film dreht sich um den Mathematikstudent Ben Campbell, der an der renommierten MIT studiert. Eines Tages heuert ihn sein Mathematik-Professor für sein „Blackjack Team“ an....

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. 21
  5. Kinocharts: "Die Welle" und "21" führen die Top Ten an