Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 20.000 Meilen unter dem Meer
  4. News
  5. Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen kehrt zurück - Fox plant Reboot

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen kehrt zurück - Fox plant Reboot


Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Bevor der Riesenboom der Superheldenfilme so richtig abzusehen war, versuchte die 20th Century Fox im Jahre 2003 mit einer Gruppe aus dem viktorianischen Zeitalter durchzustarten. Die Adaption des Graphic-Novels Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen von Alan Moore und Kevin O’Neill war befüllt mit Figuren aus literarischen Werken wie Kapitän Nemo (Jules Vernes "20.000 Meilen unter den Meer"), Dorian Gray (Oscar Wildes "Das Bildnis des Dorian Gray") oder Tom Sawyer (Mark Twains "Tom Sawyer als Detektiv").

Star der illustren Truppe war der Scharfschütze und Abenteurer Allan Quatermain, aus den Romanen Henry Rider Haggards, der von Leinwandlegende Sean Connery verkörpert wurde. Der Film blieb jedoch weit hinter den Erwartungen zurück, sodass es zu keiner Fortsetzung mehr kam. Connery, der zu diesem Zeitpunkt bereits 73 Jahre alt war, zog sich nach dem Misserfolg in den Ruhestand zurück. Inzwischen sind allerdings goldene Zeiten für Superheldenstreifen angebrochen, und die Fox scheint es im Sog der Avengers und dem kommenden Gerechtigkeitsliga-Prequel Batman v Superman: Dawn of Justice mit dem Team aus klassischen Helden noch einmal wagen zu wollen und plant ein Reboot.

Bereits 2013 war angedacht worden, die Liga als TV-Format wiederzubeleben. Beinahe wäre sogar der Pilot produziert worden, die Serie ging letztendlich jedoch niemals an den Start. Für die nun anstehende Neuverfilmung wird noch ein Regisseur gesucht. David Fincher, der schon das Remake von 20.000 Meilen unter dem Meer umsetzen wollte, wäre vermutlich eine großartige Wahl. Noch gibt es dazu aber keine offiziellen Verlautbarungen. Laut "Variety" ist mit John Davis (Chronicle, Predators) aber schon mal ein Produzent für die Neuauflage Der Liga der außergewöhnlichen Gentlemen an Bord.