Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 127 Hours
  4. News

News

  • Fakten und Hintergründe zum Film "127 Hours"

    Kino.de Redaktion05.11.2012

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

  • Danny Boyle begibt sich mit Michael Fassbender in Trance

    Kino.de Redaktion09.05.2011

    Nach den beiden triumphalen Erfolgen Slumdog Millionär und 127 Hours könnte sich Regisseur Danny Boyle quasi jedes Sujet für sein nächstes Projekt aussuchen, und die Filmwelt wäre gespannt, was der visionäre Filmemacher daraus machen würde. Und so kümmert es wenige, dass Boyle nun ein Remake eines britischen TV-Filmes aus dem Jahre 2001 namens Trance dreht. Darin geht es um den Raub einiger Kunstwerke, die ein...

  • Lässt Danny Boyle die Werwölfe los?

    Kino.de Redaktion07.02.2011

    Man kennt den englischen Filmemacher Danny Boyle als wagemutigen und einfallsreichen Regisseur, der sich mit Filmen wie 28 days later, Slumdog Millionär oder Trainspotting in den verschiedensten Genres erfolgreich ausgelebt hat. Sein neuester Film 127 hours mit James Franco wurde von den Kritikern wie vom Publikum ebenfalls begeistert aufgenommen, und nun fragt sich jeder, was der britische Regisseur als nächstes plant...

  • James Franco: Auf zu neuen Ufern

    Kino.de Redaktion04.01.2011

    James Franco, der einstige Harry Osborn aus den Spider-Man-Filmen, hat sich still und heimlich zu einer der interessantesten Größen Hollywoods gemausert. Ob nun spezielle Dramen wie Danny Boyles 127 Hours, Indieproduktionen wie Howl - Das Geheul oder Kifferkomödien wie Ananas Express, der Mann findet sich offenbar überall zurecht. Und Franco ist anscheinend schon bereit für den nächsten Karriereschritt, der ihn...

  • Franco sichert sich 'Adderall Diaries'

    Kino.de Redaktion30.09.2010

    James Franco (Eat Pray Love) ist immer für eine Überraschung gut. Der vielseitige Schauspieler hat sich nun die Filmrechte für Stephen Elliotts düsteren Roman The Adderall Diaries: A Memoir of Moods, Masochism and Murder gesichert. Franco selbst will das Buch adaptieren, die Inszenierung übernehmen und voraussichtlich sogar eine der Rollen spielen. Elliott kommt in dem Buch zu der Erkenntnis, dass sein Vater womöglich...

  • Franco geht für Boyle vor die Kamera

    Kino.de Redaktion07.01.2010

    James Franco (Milk) übernimmt die Hauptrolle in 127 Hours. Der Streifen wird von Oscargewinner Danny Boyle (Slumdog Millionaire) inszeniert und handelt von dem leidenschaftlichen Bergsteiger Aron Ralston (Franco). Im Mai 2003 bestieg dieser in Utah einen Berg und hatte dabei einen schweren Unfall. Sein rechter Unterarm war für fünf Tage unter einem Felsblock eingeklemmt. Erst versuchte er den Stein mit einem Taschenmesser...

  • Boyle inszeniert heldenhaften Bergsteiger

    Kino.de Redaktion06.11.2009

    Regisseur Danny Boyle (Slumdog Millionär) wird als nächstes das Bergsteigerdrama 127 Hours inszenieren. Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten und handelt von dem amerikanischen Bergsteiger Aron Ralston. Im Frühjahr 2003 klemmte sich dieser in Utah, bei einem Sturz, seinen rechten Unterarm unter einem Felsblock ein. Erst nach fünf Tagen konnte er sich selbst aus dieser verhängnisvollen Lage befreien. Doch...