Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 10 Milliarden - wie werden wir alle satt?
  4. Stream

10 Milliarden - wie werden wir alle satt? (2015) · Stream

Du willst 10 Milliarden - wie werden wir alle satt? online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen 10 Milliarden - wie werden wir alle satt? derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Amazon Prime Video
Flatrate Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei iTunes
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Google Play
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
10 Milliarden - wie werden wir alle satt? bei Maxdome Store
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *

Filmhandlung

Im Jahr 2050 soll die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Während die Städte explodieren, wird die entscheidende Frage der Zukunft auf dem Land entschieden: Wie können zehn Milliarden Menschen ernährt werden? Für seine Dokumentation ist der Filmemacher Valentin Thurn um die Welt gereist, um in den Fleischfabriken Japans, einer Riesenfarm in Afrika oder bei einer amerikanischen Gemüsekooperative nach Antworten für die drängendste Frage der Zukunft zu finden. Gibt es eine Alternative zur industriellen Landwirtschaft, für die Zerstörung unserer Lebensgrundlage verantwortlich ist?

„10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?“ - Stream

Die augenöffnende Dokumentation von Valentin Thurn wurde im Erscheinungsjahr 2015 mehrfach ausgezeichnet und von der Filmbewertungsstelle mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt „10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?“ den Branchentiger der FFA als besucherstärkste Dokumentation des Jahres. Zuvor hatte Valentin Thrun bereits die vielbeachtete Dokumentation „Taste the Waste“ produziert.