Filmhandlung und Hintergrund

In den Sechzigerjahren galt die „009-1“-Serie als eines der erfolgreichsten Mangas Japans und wurde später auch als Animeserie berühmt. Nun erobert die dystopische Actionfantasie die Leinwand in einem frenetischen, unterhaltsamen und von dem Genre erfahrenen Koichi Sakamoto ungemein professionell umgesetzten Spektakel, das alle Gesetze der Schwerkraft aussetzt und vor allem das Model Mayuko Iawasa in der Titelrolle...

Die Welt der nahen Zukunft ist in einen westlichen und einen östlichen Block aufgespalten. Mittendrin wird J-Country aufgerieben. Als Spione programmierte Cyborgs müssen in diesem Pulverfass Inofrmationen zusammentragen, die den fragilen Weltfrieden sichern sollen. Eine von ihnen ist 009-1, auch bekannt als Milene Hoffman, die als zuverlässigste Agentin des Westblocks gilt. Sie sollen den vom Osten entführten Wissenschaftler Dr. Klein retten. Und setzt damit unfreiwillig eine Kette von Ereignissen in Bewegung, die das Ende der Welt bedeuten könnten.

Ein als Agent programmierter Cyborg soll einen Wissenschaftler befreien und löst damit fast das Ende der Welt aus. Aufwändige Kinoversion eines klassischen Mangas aus den Sechzigerjahren, die Actionfans den Atem rauben wird.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu 009-1: The End of the Beginning

Darsteller und Crew

  • Mayuko Iwasa
    Mayuko Iwasa
  • Minehiro Kinomoto
    Minehiro Kinomoto
  • Nao Nagasawa
    Nao Nagasawa
  • Ryohei Abe
    Ryohei Abe
  • Kazutoshi Yokoyama
    Kazutoshi Yokoyama
  • Mao Ichimichi
    Mao Ichimichi
  • Shizuka Midorikawa
    Shizuka Midorikawa
  • Minami Tsukui
    Minami Tsukui
  • Sanae Hitomi
    Sanae Hitomi
  • Koichi Sakamoto
    Koichi Sakamoto
  • Keiichi Hasegawa
    Keiichi Hasegawa
  • Kazuo Katô
    Kazuo Katô
  • Shu G. Momose
    Shu G. Momose
  • Hiroshi Sunaga
    Hiroshi Sunaga
  • Yasuhiro Misawa
    Yasuhiro Misawa

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In den Sechzigerjahren galt die „009-1“-Serie als eines der erfolgreichsten Mangas Japans und wurde später auch als Animeserie berühmt. Nun erobert die dystopische Actionfantasie die Leinwand in einem frenetischen, unterhaltsamen und von dem Genre erfahrenen Koichi Sakamoto ungemein professionell umgesetzten Spektakel, das alle Gesetze der Schwerkraft aussetzt und vor allem das Model Mayuko Iawasa in der Titelrolle heiß aussehen lässt. Freunde des asiatischen Fantasykinos werden ihre Freude haben.

Kommentare