Großer Webauftritt für die Blair Witch

Kino.de Redaktion  

Am 27. Oktober, dem Freitag vor dem Halloween-Wochenende, ist es in den USA soweit, Book of Shadows: Blair Witch 2 läuft in den Kinos an. Verleiher Artisan Entertainment hat sich für die Promotion etwas ganz besonderes einfallen lassen: ein 64-stündiges Webfest. Das ganze soll am Mittwoch dem 25. Oktober starten und bietet Infos zum Film, Chats, Foren und Stars, wie zum Beispiel Linda Blair und Marilyn Manson. Die Angst von Artisan Entertainment ist natürlich, daß der zweite Teil, den Erfolg des ersten nicht erreicht. Regisseur Joe Berlinger stapelt schon mal tief und sagt, daß der erste Teil der richtige Film zur richtigen Zeit war. Nun bleibt abzuwarten, ob sein 12 Millionen Dollar Werk in die Fußstapfen von The Blair Witch Project treten kann.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare