ZDF: Drehstart zur 24. Staffel von "Forsthaus Falkenau"

Ehemalige BEM-Accounts  

Das ZDF hat der Familienserie „Forsthaus Falkenau“ grünes Licht für eine weitere und somit bereits 24. Staffel gegeben. Die Dreharbeiten dazu begannen kürzlich. Wann die neuen Folgen im ZDF zu sehen sind, steht bisher noch nicht fest.

Hardy Krüger jr. steht somit für zwölf weitere Folgen als Förster Stefan Leitner vor der Kamera. Ebenfalls mit an Bord sind u.a. Gisa Zach, Martin Lüttge, Günther Schramm, Veronika Fitz, Manou Lubowski sowie Maxi Warwel. Zudem unterstützt Florian Fitz das Ensemble in mehreren Episoden. In der Rolle des Harry Königstein sorgt er für jede Menge Aufregung und Emotionen.

In den neuen Folgen fühlen sich Stefan Leitner und seine Familie endlich wohl in Störzing. Das große Revier, der Naturpark und das Walderlebniszentrum bedeuten weiterhin eine Menge Arbeit für den engagierten Förster: So will die Gemeinde einen Windpark errichten lassen. Doch die Entscheidung, auf welchen Flurstücken die Windräder stehen sollen, sorgt sofort für Streit. Ein mysteriöses Eschensterben ruft Stefan ebenso auf den Plan wie die Suche nach einem Schützen, der mit Pfeil und Bogen auf Tiere schießt.