Will Smith statt Hugh Jackman in "Collateral Beauty"

Alexander Jodl  

Wenn im Oktober die Dreharbeiten zu „Collateral Beauty“ beginnen, wird Will Smith die Hauptrolle übernehmen.

Dass Hugh Jackman aus Alfonso Gomez-Rejons „Collateral Beauty“ aussteigen wird, steht schon seit Mitte Juli fest. Nun wurde hochkarätiger Ersatz gefunden. Wie der Filmnachrichtenblog „Deadline.com“ berichtet, soll Will Smithdie Rolle eines Anzeigendirektors spielen, der nach einer persönlichen Tragödie in ein tiefes Loch gefallen ist, aus dem ihm seine Kollegen mit einem ungewöhnlichen Plan heraushelfen wollen. In der weiblichen Hauptrolle wird Rooney Mara zu sehen sein. Die Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen.