Warner: Kauf-Neuheiten im Mai 2008

Ehemalige BEM-Accounts  

Warner Home Video hat ihr DVD-Programm für den Mai 2008 bekannt gegeben. Dieses ist umfangreich ausgefallen und bietet ein reichhaltiges Angebot sowohl an TV-Serien wie auch aktuellen und älteren Filmen. Die Serien-Neuheiten haben wir bereits einzeln vorgestellt (siehe Newsmeldung).Ebenfalls bereits gesonders haben wir über die Filme „I am Legend“ (siehe Newsmeldung), „Das Beste kommt zum Schluss“ (siehe Newsmeldung), „Liebesleben“ (siehe Newsmeldung). und „Im sicheren Hafen“ (siehe Newsmeldung).berichtet. Mit „Nancy Drew – Girl Detective“ erscheint zudem noch ein weiterer aktueller Film. Der familienfreundliche Krimi bekam in den USA einen Kinostart spendiert, hierzulande verzichtet man jedoch auf eine Kinoauswertung. Die DVD ist u.a. mit mehreren Featurettes sowie verpatzte Szenen ausgestattet.Das Backkatalog-Programm wird um insgesamt zehn Filme bereichert. Anlässlich seines 10. Todestages widmen sich vier davon Frank Sinatra. Mit dem Kriegsdrama „Der Lohn der Mutigen“ findet sich darunter auch sein Regiedebüt. In der Musical-Komödie „Die zarte Falle“ ist außerdem Debbie Reynolds mit von der Partie, in der Komödie „Dreimal nach Mexiko“ finden sich mit Deborah Kerr und Dean Martin zwei weitere Stars, wobei letzterer zusammen mit Shirley MacLaine auch in in dem Drama „Verdammt sind sie alle“ zu sehen ist.Die weiteren Neuveröffentlichungen älterer Filme umfassen John G. Avildsens Drama „Der knallharte Prinzipal“ mit Morgan Freeman,  Ron Howards Komödie „Nightshift – Das Leichenhaus flippt völlig aus“, die Komödie „Ein Präsident für alle Fälle“ mit Jack Lemmon, James Garner und Dan Aykroyd, John Frankenheimers Thriller „Dead Bang – Kurzer Prozess“ mit Don Johnson, der Zeichentrickfilm „Danny der Kater“ sowie eine Neuauflage von „Mortal Kombat“.Abgerundet wird das Programm schließlich mit zwei neuen DVDs der Kinder-Trickserie „Das hässliche Entlein und ich“.

Ab sofort bestellbar:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare