Warner: Backkatalog-Neuheiten im Juli 2010

Ehemalige BEM-Accounts  

Warner Home Video hat für den Juli 2010 sechs Backkatalog-Titel auf Blu-ray angekündigt. Zeitnah zum Videostart von „Blind Side – Die große Chance“ mit Sandra Bullock wird die Komödie „Miss Undercover“ erstmals in HD veröffentlicht. Die frisch gekürte Oscargewinnerin spielt darin eine harte FBI-Agentin, die sich undercover in die Wahl zur Miss United States begeben mus, um einem Terroristen das Handwerk zu legen. Zeitgleich erscheint zudem auch das Sequel. Während der erste Film einen Audiokommentar, Dokumentationen sowie entfernte Szenen als Bonusmaterial enthält, besitzt „Miss Undercover 2“ lediglich Outtakes als Extras.Komödiantisch geht es auch in „Reine Nervensache“ zu. Billy Crystal spielt darin einen Psychiater, der einem Gangsterboss (Robert De Niro) bei dessen Problemen helfen soll. Auch von diesem Film wird zeitgleich das Sequel in den Handel kommen. Teil 1 bietet einen Audiokommentar und Outtakes als Extras, „Reine Nervensache 2“ enthält neben einem Audiokommentar ein Making of. Diese vier Titel, sowie der Thriller „Insomnia – Schlaflos“ erscheinen am 16. Juli 2010. In Christopher Nolans („The Dark Knight“) Remake eines schwedischen Films sind u.a. Al Pacino, Robin Williams und Hilary Swank zu sehen. Für die Blu-ray wurde bislang kein Bonusmaterial genannt.Zwei Wochen darauf, am 30. Juli 2010, kommt der Familienfilm „Cats & Dogs“ in den Handel. Darin versucht eine geheime Organisation von Katzen die Weltherrschaft zu erringen und eine Gruppe von Geheimagent-Hunden muss dieses verhindern. Neben den tierischen Darstellern ist u.a. Jeff Goldblum („Independence Day“) in dem Film zu sehen. Die Blu-ray enthält einen Audiokommentar, mehrere Featurettes, Storyboards sowie ein Easter Egg als Bonusmaterial.Alle sechs Blu-ray sollen englische DTS HD Master Audio 5.1-Tonspuren bieten. Die deutschen Synchronfassungen werden jeweils in Dolby Digital 5.1 enthalten sein.

Ab sofort bestellbar:

News und Stories

Kommentare