Universal: Backkatalog-Blu-rays im Juli 2011

Ehemalige BEM-Accounts  

Neben den aktuellen Neuheiten wird Universal Pictures im Juli 2011 gleich zehn Backkatalog-Filme erstmals auf dem HD-Medium in den Handel bringen. Die ersten sieben davon erscheinen am 7. Juli 2011. Der britische Film „Billy Elliot“ bietet vier Featurettes und entfernte Szenen als Bonusmaterial. Oliver Stones Drama „Geboren am 4. Juli“ mit Tom Cruise enthält einen Audiokommentar und eine Featurette. John Hughes´ Komödie „Allein mit Onkel Buck“ mit John Candy und Macaulay Culkin, der Abenteuerfilm „Blue Crush“, der passend zum Sequel veröffentlicht wird, der Kinderfilm „Flipper“ aus dem Jahr 1996, der Abenteuerfilm „Die Insel der Abenteuer“ mit Abigail Breslin, Jodie Foster und Gerard Butler sowie die Komödie „Der Zauberwunsch“ enthalten hingegen kein Bonusmaterial.Etwas umfangreiche Blu-ray-Editionen erhalten die drei Neuheiten, die am 21. Juli 2011 folgen. George Lucas´ kultige Komödie „American Graffiti“ mir Richard Dreyfuss und Ron Howard ist mit einem U-Control-Feature, einem Screen Test in HD sowie einer Featurette ausgestattet. Mit John Landis´ „Animal House“ mit John Belushi erscheint zudem eine weitere Kult-Komödie der 70er. Auch diese Blu-ray bietet ein U-Control-Feature sowie zusätzlich drei Featurettes. Schließlich kommt noch die John Waters´ Komödie „Cry Baby“ mit Johnny Depp in den Handel. Das Bonusmaterial besteht hier aus einem Audiokommentar, einer Featurette sowie entfernten Szenen.Alle Blu-rays enthalten englische Tonspuren in DTS HD Master Audio, die deutschen Fassungen sind jeweils in DTS codiert.

Ab sofort bestellbar:

Hat dir "Universal: Backkatalog-Blu-rays im Juli 2011" von Ehemalige BEM-Accounts gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare