ProSieben lässt neue "Switch reloaded"-Staffel produzieren

Ehemalige BEM-Accounts  

Lange Zeit war die Fortsetzung der ProSieben-Comedyserie „Switch Reloaded“ unsicher. Nun hat ProSieben bekannt gegeben, dass im Jahr 2012 eine neue Staffel produziert wird. Jedoch wird sich nicht mehr Hurricane sondern Eyeworks um die Produktion kümmern.

„Switch reloaded“ ist eine der innovativsten Comedy-Shows der vergangenen Jahre und wurde bereits mit zwei Deutschen Comedypreisen, dem Deutschen Fernsehpreis und der Romy ausgezeichnet. In der vergangenen Staffel erzielte „Switch reloaded“ mit Max Giermann, Martina Hill, Bernhard Hoecker, Michael Kessler, Martin Klepnow, Michael Müller, Petra Nadolny, Peter Nottmeier und Susanne Pätzold Marktanteile von bis zu 16,8 Prozent in der Zielgruppe. 2012 geht es nun weiter.

Unklar ist jedoch, welche Darsteller den Wechsel zu einer neuen Produktionsfirma mitmachen werden, denn das Erste arbeitet zurzeit an einem neuen Satire-Format mit dem Titel „Das Ernste“, bei dem u.a. die „Switch Reloaded“-Darsteller Martina Hill, Max Giermann und Martin Klempnow angefragt wurden. Es bleibt spannend…

News und Stories

Kommentare