KSM: Kauf-Neuheiten im August 2010

Ehemalige BEM-Accounts  

KSM kündigt für den 16. August 2010 ein umfangreiches Programm an DVD-Neuheiten im Handel an. Zu den Highlights gehören der Familienfilm „Das Geheimnis des wilden Mustangs“ mit Miranda Cosgrove in der Hauptrolle. Als junges Mädchen Hanna Mills verbringt sie gemeinsam mit ihrem Vater ihre Ferien auf einer Ranch und freundet sich dabei mit einem wildem Mustang an. Der US-amerikanische Familienfilm „Die Delfinflüsterin“ mit Carly Schroeder und Katharine Ross erscheint erstmals in Deutschland auf DVD. Regisseur Michael D. Sellers erzählt die Geschichte der jungen Alyssa, die nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrer Großmutter lebt. Nach schulischen Problemen verbringt sie einige Zeit bei ihrem Vater in einer Forschungseinrichtung mit Delfinen auf den Bahamas und freundet sich dort mit den Meeresbewohnern an.Die Naturdokumentation „The Last Giants – Wenn das Meer stirbt“ widmet sich den größten Meeresbewohnern der Welt, den Walen. Regisseur Daniele Grieco porträtiert in dem Kinofilm die gefährdeten Tiere auf ihrem Weg durch die Meerenge von Gibraltar. Neben der Kauf-DVD wird zeitgleich auch eine Blu-ray im Handel erscheinen.Im Bereich Fernsehproduktion wird die britische Familienserie „Besuch aus Liliput“ aus den 80er Jahren im Handel erscheinen. Im Mittelpunkt stehen die beiden Kinder Gerald und Philippa und ihre Abenteuer mit den Miniaturmenschen aus Liliput. Die Kauf-DVD umfasst die ersten beiden Staffeln mit 13 Episoden in deutscher und englischer Sprache. Bonusmaterial ist nicht vorhanden. Darüber hinaus bietet KSM die US-Serie „Dr. med. Marcus Welby“ aus den späten 60er Jahren mit Robert Young als Haus- und Landarzt auf DVD an. Mit insgesamt sieben Staffeln lief die mehrfach mit einem Emmy ausgezeichnete Serie auch im deutschen Fernsehen. Die Kauf-DVD bietet mit der ersten Box 15 Episoden an. Horror-Fans kommen mit den aktuellen Filmen „Babysitter Wanted“ von Michael Manasseri und Jonas Barnes, „Kill Theory“ von Chris Moore, „Dead Air“ mit „Halloween“-Darsteller Bill Moseley, „Siegburg“ von Uwe Boll sowie die britische Produktion „Splintered“ von Regisseur Simeon Halligan auf ihre Kosten. Die Filme bieten umfangreiches Bonusmaterial an und werden ohne Jugendfreigabe im Handel angeboten.

Ab sofort bestellbar:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare