Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Vater der Braut
  4. „Vater der Braut 3“: Kommt eine Fortsetzung?

„Vater der Braut 3“: Kommt eine Fortsetzung?

„Vater der Braut 3“: Kommt eine Fortsetzung?
© Touchstone

In „Vater der Braut“ quält sich Steve Martin mit den Hochzeitsvorbereitungen seiner Tochter. Wie wahrscheinlich ist Teil 3 der Familienkomödie?

Poster Vater der Braut

Vater der Braut

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Mit „Vater der Braut“ schuf Regisseur Charles Shyer 1991 eine Komödie, die seinerzeit für viele Lacher sorgte. Allerdings ist die treibende Comedy um Vater George (Steve Martin), der die Hochzeit seiner Tochter Annie (Kimberly Williams-Paisley) mit dem in seinen Augen eingebildeten Schnösel Bryan (George Newbern) mit Argwohn betrachtet, keine Originalidee. Denn der Film ist ein Remake der gleichnamigen Vorlage von 1950, in der Spencer Tracy und Elizabeth Taylor in den Hauptrollen zu sehen sind. Die Neuauflage konnte das Publikum aber auch überzeugen. Der berühmte US-Kritiker Roger Ebert lobte die Komödie in seiner Kritik für die Chicago Sun-Times als „Film mit Herz“. Ob nach dem Sequel von 1995 noch Teil 3 möglich ist, wollen wir hier erörtern.

Dieses Video zeigt euch Komödien exklusiv auf Netflix:

„Vater der Braut 3“: Was zuletzt geschah

In „Ein Geschenk des Himmels – Vater der Braut 2“ muss sich Steve Martin erneut mit seiner Familie und vor allem mit sich selbst auseinandersetzen. Sein größtes Problem und Grund für seine Unzufriedenheit: Er fühlt sich alt. Als das hadernde Familienoberhaupt die Hochzeit seiner Tochter endlich verkraftet hat, erinnert ihn die nächste Neuigkeit an sein fortgeschrittenes Alter. Denn Tochter Annie ist schwanger – womit George Opa wird. Einzig seine Frau Nina (Diane Keaton) sorgt dafür, dass sich George wenigstens noch ein bisschen jung fühlt. Doch das reicht dem werdenden Großvater noch nicht aus. Um seinem Leben neuen Schwung zu verpassen, verkauft George das gemeinsame Haus, um an den Strand zu ziehen. Tatsächlich findet sich ein Käufer, der noch einen Aufpreis bietet, wenn das Ehepaar innerhalb von zehn Tagen auszieht. Die beiden gehen darauf ein und kommen zunächst im Haus von Annies Schwiegereltern unter. Doch das soll nicht die einzige Veränderung bleiben – es stellt sich heraus, dass Nina ebenfalls schwanger ist.

Diese Comedy-Serien solltet ihr auf Netflix nicht verpassen:

Wie steht es um „Vater der Braut 3“?

Schon 2014 machten Gerüchte die Runde, dass „Vater der Braut 3“ kommen könnte. Was bei den recht erfolgreichen Vorgängern durchaus eine Option wäre. Für den ersten Teil konnte Komponist Alan Silvestri für seine Filmmusik den BMI Film Music Award einheimsen. Steve Martin und Kimberly Williams-Paisley wurden mit Nominierungen bei den MTV Movie Awards bedacht. Für die Fortsetzung wurde Martin 1996 bei den Golden Globes und dem American Comedy Award nominiert. Silvestri gewann sogar den BMI Award erneut. Eigentlich gute Voraussetzungen für einen weiteren Teil. Doch es war Comedy-Star Steve Martin selbst, der einen dritten Teil für unwahrscheinlich hielt, wie ScreenRant berichtet. Denn bis dato hatte der Komiker noch nicht mal ein Drehbuch dazu gesehen.

Darauf können sich „Vater der Braut 3“-Fans freuen 

Fans der herzigen Familienkomödie dürfen sich aber trotzdem freuen. Wie aus dem Nichts hat Netflix die Geschichte erneut aufgegriffen. Unter der Regie der damaligen Co-Autorin Nancy Meyers ist die Urbesetzung nach satten 25 Jahren tatsächlich noch mal zusammengekommen. Allerdings versteht sich „Vater der Braut 3“ eher als Quasi-Fortsetzung, handelt es sich dabei doch lediglich um ein Reunion-Special. Doch komplett ist die Geschichte noch nicht vom Tisch. Wie Empire zu berichten weiß, arbeitet Drehbuchautor Matt Lopez („Bedtime Stories“, „Die Jagd zum magischen Berg“) bereits an einem Reboot, das deutlich diverser ausfallen soll. Für die Neuauflage wurde bereits Andy Garcia als Darsteller bestätigt.

Comedy-Fans aufgepasst! In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen beweisen:

Komödien-Quiz: Nur echte Experten erzielen mindestens 15/20 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.