Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Krieg der Sterne
  4. News
  5. „Star Wars“-Bösewichte: Die besten Schurken des Franchise

„Star Wars“-Bösewichte: Die besten Schurken des Franchise

„Star Wars“-Bösewichte: Die besten Schurken des Franchise
© IMAGO / Everett Collection / Disney

Ob Sith Lords, Kopfgeldjäger oder furchterregende Imperatoren. In diesem Artikel zeigen wir euch die neun größten „Star Wars“-Bösewichte.

Im „Star Wars“-Universum tauchten schon einige Schurken auf, die von der dunklen Seite der Macht geleitet wurden. Unter ihnen befinden sich die Sith Lords als Gegenspieler der Jedi-Ritter, Kopfgeldjäger und korrupte Politiker. Wer die neun größten „Star Wars“-Bösewichte aus den Filmen und Serien sind, haben wir für euch in diesem Artikel zusammengefasst. 

In diesem Video könnt ihr die lustigsten „Star Wars“-Outtakes sehen:

General Grievous

Der zum Cyborg umgebaute General Grievous hat schon einige Jedi besiegt. Er führt mehrere Lichtschwerter seiner Gegner*innen als Trophäen mit sich und gilt als sehr gefährlich. Der geniale Militärstratege setzt seinen Körper mit mehreren Armen gekonnt im Kampf ein. Er kommt in der animierten Serie „Star Wars: The Clone Wars“ und in „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ als Gegenspieler vor.  

Count Dooku

Der einstige Jedi Count Dooku (Christopher Lee) wechselte auf die dunkle Seite und wurde zum Sith Lord. Der ehemalige Schüler von Meister Yoda war auch der Lehrer von Qui-Gon Jinn (Liam Neeson). Sein Durst nach mehr Macht führte ihn zu den Siths. Als Gegner der Jedi kommt er in „Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und der Fortsetzung vor.

Darth Maul

Sith-Lord Darth Maul in „Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung“. (© IMAGO/ Mary Evans)

Der furchtlose Sith Lord Darth Maul (Raymond Park) stammt vom Planeten Dathomir. Der Schüler von Darth Sidious will sich an den Jedi rächen und strebt die Vorherrschaft der Sith an. Sein Markenzeichen ist ein Doppelklingenlichtschwert. In „Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung“ tritt er gegen Qui-Gon Jinn und Obi Wan Kenobi (Ewan McGregor) an, der ihn schließlich besiegt. Es gibt jedoch ein Wiedersehen in „Star Wars: The Clone Wars“ und „Star Wars Rebels“.

Jabba The Hutt

Der gigantische Lindwurm ist der Anführer des Huttenkartells. Dieses berüchtigte Verbrechersyndikat ist in allerlei illegale Geschäfte verwickelt und verdient sein Geld mit Waffen- und Sklavenhandel. Seinen großen Auftritt hat Jabba The Hutt (Declan Mulholland) in „Star Wars: Die Rückkehr der Jedi Ritter“, indem er schließlich von Leia Organa (Carrie Fisher) mit einer Kette erwürgt wird.

Boba Fett

Kopfgeldjäger Boba Fett in „The Mandalorian“. (© Disney)

Boba Fett ist ein unerschrockener Kopfgeldjäger. Er spielt in der preisgekrönten Serie „The Mandalorian“ und vielen „Star Wars“-Filmen mit. Außerdem soll der beliebte Charakter mit „The Book of Boba Fett“ seine eigene Serie bekommen.

Kylo Ren

Kylo Ren im Kampf gegen Ray. (© Disney/Lucasfilm)

Kylo Ren (Adam Driver) ist einer der Hauptantagonisten der letzten „Star Wars“-Filme. Er ist der gemeinsame Sohn von Leia Organa und Han Solo (Harrison Ford). In der neuesten Trilogie kämpft er gegen Ray (Daisy Ridley) und will sie davon überzeugen, auf die dunkle Seite zu wechseln.

Snoke

Snoke in „Die letzten Jedi“. (© Disney)

Der geheimnisvolle Snoke (Andy Serkis) tritt als Gegner in „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ und „Star Wars: Die letzten Jedi“ in Erscheinung. Über ihn ist wenig bekannt, er besitzt die Macht in die Gedanken seiner Gegner*innen einzudringen.

Sheev Palpatine

Sheev Palpatine ergreift die Macht. (© Disney)

Sheev Palpatine (Ian Mcdiarmid) scheint als Botschafter von Naboo zunächst sehr unscheinbar, doch der Eindruck täuscht. Der heimliche Sith Lord ist der eigentliche Strippenzieher und einer der Hauptbösewichte. Er spielt in nahezu allen „Star Wars“-Filmen eine wichtige Rolle.

Darth Vader

Darth Vader im Kampf gegen Luke Skywalker. (© 20th Century Fox)

Der wohl bekannteste Bösewicht ist Darth Vader. Anakin Skywalker (Hayden Christensen) ist eigentlich der Auserwählte, er wird durch eine List vom intriganten Kanzler Palpatine auf die dunkle Seite gezogen und zu Darth Vader. Er wechselt später jedoch wieder die Fronten und stellt sich seinem Widersacher.

Alle Filme und Serien aus dem „Star Wars“-Universum könnt ihr aktuell bei Disney+ im Abo anschauen.

Kennt ihr die Namen aller „Star Wars“-Charaktere?

„Star Wars“-Quiz: Kennst du die Namen aller 21 Charaktere?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.