Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Schitt's Creek
  4. „Schitt's Creek“ Staffel 7: Geht die Serie weiter?

„Schitt's Creek“ Staffel 7: Geht die Serie weiter?

„Schitt's Creek“ Staffel 7: Geht die Serie weiter?
© CBC

Vom Luxus in die Kleinstadt-Hölle: In „Schitt's Creek“ prallen die unterschiedlichsten Gegensätze aufeinander. Ob es mehr davon in Staffel 7 geben wird, verraten wir euch.

Poster Schitt's Creek Staffel 1

Streaming bei:

Poster Schitt's Creek Staffel 2

Streaming bei:

Poster Schitt's Creek Staffel 3

Streaming bei:

Poster Schitt's Creek Staffel 4

Streaming bei:

Poster Schitt's Creek Staffel 5

Streaming bei:

Poster Schitt's Creek Staffel 6

Streaming bei:

Es war eine der größten Comedy-Überraschungen der letzten Jahre: Die kanadische Serie „Schitt's Creek“, um die reiche Familie Rose, die plötzlich ihren luxuriösen Lifestyle aufgeben und in einer Kleinstadt unterkommen muss, hat für jede Menge Kritikerjubel gesorgt. Auch bei der Verleihung der Emmys räumte die Serie einen Preis nach dem anderen ab. In bisher sechs Staffeln schlugen sich Vater Johnny (Eugene Levy), Mutter Moira (Catherine O'Hara), Sohn David (Dan Levy) und Tochter Alexis (Annie Murphy) durch kleine und große Katastrophen, die sie in dem titelgebenden Örtchen durchleben mussten. Aber wird es ein Wiedersehen mit den Roses in einer Staffel 7 geben?

Weitere sehenswerte Comedy-Serien zeigen wir euch in unserem Video:

Ist „Schitt's Creek“ Staffel 7 geplant?

Trotz der Lobeshymnen der Kritiker*innen und einer großen Fan-Community, die sich vorrangig in den USA entwickelt hat, fand „Schitt's Creek“ nach Ende der sechsten Staffel ihren geplanten Abschluss. Serienerfinder und Cast-Mitglied Dan Levy sagte in einem Interview mit Variety, dass die Entscheidung schwierig, aber richtig war. Die Geschichte der Roses war auserzählt und lieber trennte man sich von den Figuren an einem günstigen Zeitpunkt, bevor die Serie ihren Zenit überschreitet. Mit Staffel 7 und weiteren Folgen über die herrlich peinlichen Eskapaden der Luxusfamilie ist aktuell nicht zu rechnen.

Worum geht es in „Schitt's Creek“?

Die Serie „Schitt's Creek“ beginnt mit einem herben Schicksalsschlag für die wohlhabenden Roses. Hilflos müssen sie mit ansehen, wie ihr gesamtes Hab und Gut gepfändet wird und sie vor dem finanziellen Ruin stehen. Aufgrund der Veruntreuung von Geldern seiner Firma hat sich Vater Johnny in kriminelle Aktivitäten verwickeln lassen, die nun mit ganzer Wucht ihre Konsequenz fordern. Selbst ihr Haus wird beschlagnahmt. Als letzter Zufluchtsort bleibt der Familie nur das verschlafene Örtchen Schitt's Creek, das Johnny einst aus reinem Spaß kaufte. Dass sie wirklich einmal dort leben würden, wäre ihnen nie im Traum eingefallen. Ab sofort sehen sich die egozentrischen Roses mit dem öden Kleinstadtleben konfrontiert, während sie versuchen, die Scherben ihres Lebens wieder zusammenzusetzen. Die bisher erschienenen 80 Episoden der sechs Staffeln sind in Deutschland auf TVNOW sowie Sky Ticket zu sehen.

Welche Comedy-Stars sind hier Zuhause? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Quiz: Erkennst du diese Comedy-Serien nur an ihren Häusern?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.