Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die Cleveland Show
  4. Läuft „Die Cleveland Show” auf Netflix? Die Serie im Stream

Läuft „Die Cleveland Show” auf Netflix? Die Serie im Stream

Läuft „Die Cleveland Show” auf Netflix? Die Serie im Stream
© 20th Century Fox

„Die Cleveland Show” ist ein Spin-Off der erfolgreichen Serie Family Guy”. Kann man Cleveland Browns Abenteuer auf Netflix sehen?

Poster The Cleveland Show Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Cleveland Show Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Cleveland Show Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Cleveland Show Staffel 4

Streaming bei:

Allein und doch gemeinsam Filme ansehen und Serien bingewatchen? So geht's:

In „Die Cleveland Show” hat Peter Griffins alter Freund Cleveland genug von seinem Leben in Quahog. Kürzlich geschieden entscheidet er sich mit seinem Sohn in seinen Heimatort Stoolbend im US-Bundesstaat Virginia zurückzuziehen. Dort angekommen trifft er prompt auf seine alte Flamme Donna. Donna hat ebenfalls zwei Kinder und eine harte Trennung hinter sich. Cleveland und Donna finden heraus, dass sie immer noch Gefühle füreinander haben und beschließen, das Leben einer Patchwork-Familie zu führen.

Nachdem die Zeichentrickserie anfangs sehr erfolgreich lief, wurde sie nach vier Staffeln und insgesamt 88 Folgen abgesetzt. Im fiktiven „Family Guy"-Universum wird die Situation damit aufgearbeitet, dass Cleveland zurück zu seinen Freunden nach Quahog zieht. Ab und an wird er von den anderen Charakteren aufgezogen, dass seine Solo-Karriere nicht funktioniert hat. Zwar kann man „Family Guy” auf Netflix sehen, „Die Cleveland Show” gibt es da aber nicht.

„Die Cleveland Show” nicht auf Netflix – Gibt es Alternativen?

Tatsächlich gibt es in Deutschland keine Möglichkeit „Die Cleveland Show” zu streamen. Im TV könnt ihr die Serie aber auf Pro7 Fun und Comedy Central erwischen.

Diese 15 Animationsserien sind nicht für Kinder geeignet:

„Die Cleveland Show”-Sprecher verlässt seine Paraderolle:

Erst kürzlich hat Mike Henry, der Sprecher des Hauptcharakters Cleveland Brown, verkündet, dass er von seinen Pflichten als Synchronsprecher zurücktreten wird. Er ist der Meinung, dass afroamerikanische Figuren auch nur von Afroamerikanern gesprochen werden sollten. Kurz darauf meldete Wendell Pierce (Jack Ryan) sein Interesse an der Rolle.

Seid ihr wahre Netflix-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

Netflix-Forever-Quiz: Nur Netflix-Experten schaffen 18/20 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.