Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jim Knopf und die Wilde 13
  4. „Jim Knopf und die Wilde 13“ Teil 2: Kommt die Fortsetzung?

„Jim Knopf und die Wilde 13“ Teil 2: Kommt die Fortsetzung?

Andreas Sturm |

© Warner

Der Film „Jim Knopf und die Wilde 13“ kam am 1. Oktober 2020 in die Kinos. Ob der Film mit „Jim Knopf und die Wilde 13 2“ fortgesetzt wird, erfahrt ihr hier.

Mit diesen Fortsetzungen solltet ihr (wahrscheinlich) nicht mehr rechnen:

Nach ihrer ersten Abenteuerreise in „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ haben Jim (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum) auf Lummerland, der kleinen beschaulichen Insel mit zwei Bergen, ein geruhsames Leben. Doch die Piratenbande „Die Wilde 13“, alle gespielt von Rick Kavanian, sinnt auf Rache, denn Jim Knopf hat ihnen mit seinem Sieg über den Drachen Frau Mahlzahn ihren Plan total vermasselt. Dazu kommt, dass in Lummerland schlechtes Wetter aufzieht. Es gibt immer mehr Nebel und König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) beauftragt Jim und Lukas, für einen Leuchtturm und einen Leuchtturmwärter zu sorgen. Also ziehen sie los. Sie begegnen der Meerjungfrau Sursulapitschi (Sonja Gerhardt), der sie helfen das verlorengegangene Unterwasserleuchten wieder anzuschalten, und auch dem Halbdrachen Nepomuk (Michael Bully Herbig) und dem Scheinriesen Herr Tur Tur (Milan Peschel). Wird die Filmreihe mit „Jim Knopf und die Wilde 13“ Teil 2 fortgesetzt?

Wird „Jim Knopf und die Wilde 13“ fortgesetzt?

Den ersten Teil „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sahen fast zwei Millionen Zuschauer*innen und der Familienfilm wurde nach „Der Junge muss an die frische Luft“ zur erfolgreichsten deutschen Kinoproduktion des Jahres 2018. „Jim Knopf und die Wilde 13“ ist schon der zweite Realfilm, in dem sich der kleine Waisenjunge Jim Knopf mit dem Lokomotivführer Lukas in Abenteuer stürzt. Deshalb liegt der Wunsch nach einem dritten Teil auf der Hand. Doch ob es ihn geben wird, steht noch in den Sternen. Durch den Erfolg der Filmreihe ist „Jim Knopf und die Wilde 13“ Teil 2 aber auf jeden Fall im Rahmen des Möglichen.

Gibt es genug Stoff für „Jim Knopf und die Wilde 13“ Teil 2?

Die Geschichte um „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ veröffentlichte der Schriftsteller Michael Ende bereits 1960. Und viele werden die Geschichten auch von der Augsburger Puppenkiste kennen. Michael Ende schrieb zwar nur die beiden Kinderbücher, aber die verfilmten Geschichten der Augsburger Puppenkiste bieten sicherlich noch genügend Stoff für weitere Verfilmungen. Doch bisher gibt es dafür keine offiziellen Ankündigungen.

Seid ihr Kinder der 90er? Testet euch mit unserem Quiz:

Bist du ein Kind der 90er? Mach den Test!

Disney

Frage 1 von 10

Wie geht die Textzeile weiter? "Chip, Chip, Chip, Chip & Chap – ...."

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories