Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Ich bin ein Star - Holt mich hier raus: Das Dschungelcamp
  4. News
  5. „Dschungelcamp“-Star Verena Kerth im Porträt: Infos und Steckbrief

„Dschungelcamp“-Star Verena Kerth im Porträt: Infos und Steckbrief

„Dschungelcamp“-Star Verena Kerth im Porträt: Infos und Steckbrief
© IMAGO / APress

Erst kürzlich sorgte Verena Kerth für eine Liebes-Sensation, jetzt überrascht sie mit einer Reality-TV-Teilnahme. Wir verraten euch mehr über den Promi.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus: Das Dschungelcamp

Poster Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Staffel 14

Streaming bei:

Die Moderatorin Verena Kerth gehört zur Münchner Schickeria wie die Luft zum Atem, das ist und bleibt ihr Revier. Umso überraschter waren Fans, dass sich die 41-Jährige in der 16. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ in den australischen Dschungel begab. Dort kämpfte sie mit weiteren Teilnehmer*innen wie Schauspieler Martin Semmelrogge und Ex-„DSDS“-Kultfigur Cosimo Citiolo um den Sieg. Wie hat sich die stets taffe Blondine im Dschungel geschlagen? 

Das Dschungelcamp hat schon viele Promis bei sich aufgenommen. Im Video seht ihr Kandidat*innen, die dem Publikum gehörig auf den Senkel gingen:

Was müsst ihr über Verena Kerth wissen?

Verena Kerth ist eine waschechte Münchnerin und wurde dort am 18. Juli 1981 geboren. Die ausgebildete TV- und Radiomoderatorin wurde insbesondere durch ihre Liaison mit Ex-Torhüter Oliver Kahn bekannt. Diesen lernte sie in der Promi-Disko P1 in München kennen, wo sie während ihrer Ausbildung als Barkeeperin jobbte. Von 2003 bis 2008 führte das Ex-Paar eine Beziehung, für die Oliver Kahn seine damals hochschwangere Frau verließ. Von 2009 bis 2013 verbrachte Verena Kerth ihr Leben mit Filmproduzent Martin Krug, dem Ex-Partner von Schauspielerin Veronica Ferres. Doch auch als Foto-Objekt in Folge eines Playboy-Shootings 2013 zog die Blondine alle Aufmerksamkeit auf sich, ebenso wie ihre Berichterstattungen als Co-Moderatorin für „The Dome“ sowie für die „Formel 1“ im Jahr 2006. In Sendungen wie „Promi Shopping Queen“ als auch in „Grill den Henssler“ ist sie ein stets willkommener Gast. Seit 2021 ist Verena Kerth als Radiomoderatorin für den Sender munich.fm beruflich aktiv.

So geht es den vergangenen Dschungelkönig*innen heute:

Wie steht es um die Liebe bei Verena Kerth?

Verena Kerth befindet sich gerade im absoluten Liebesrausch und scheint von ihrer neuen Eroberung unzertrennlich zu sein. Nach 22 Jahren Freundschaft zu Musiker Marc Terenzi entfachte zwischen ihr und dem Ex von Sarah Connor die große Liebe, die sie anfänglich jedoch nur für sich genossen. Mit einem offiziellen Statement ließen sie sich reichlich Zeit. Führte Marc Terenzi im „Club der guten Laune“ noch zuvor eine Beziehung zu Schauspielerin Jenny Elvers, schlugen die Schlagzeilen über die Liebesbeziehung zu Verena Kerth nur kurze Zeit später hohe mediale Wellen. Im September 2022 bekannte sich das neue Liebespaar auch öffentlich zu ihrer Beziehung und verbringt seitdem Tag und Nacht gemeinsam. Natürlich hat sich Verena Kerth in keiner geringere Begleitung als Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi auf den Weg nach Australien gemacht, der ihr ganz sicher viele Tipps für ihre bevorstehende Zeit mit auf den Weg geben kann. 

Verena Kerth – Steckbrief

  • Name: Verena Kerth
  • Geburtstag: 18. Juli 1981
  • Geburtsort: München
  • Alter: 41
  • Sternzeichen: Krebs
  • Beruf: Moderatorin, Model, Reality-TV-Star
  • Partner: Marc Terenzi
  • Wohnort: München
  • Social Media: verenakerth (Instagram)

Auch diese Promis wagen sich 2023 ins Dschungelcamp:

Wie gut ist Verena Kerth auf den Dschungel vorbereitet?

Ganz einfach – null. Obwohl sie mit Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi einen wahren Insider an ihrer Seite hat, lautet Verena Kerths Devise kurz und knapp „Unvorbereitet“ wie sie RTL im Interview verriet. Inwiefern ihr das auf dem Weg zur Dschungelkrone und der Gewinnsumme von 100.000 Euro im Duell gegen ihre Mitstreiter*innen wie Modellkolleg*innen Tessa Bergmeier oder Papis Loveday helfen wird? Gar nicht. Denn Verena musste die Show nach acht Tagen als Erste verlassen. „Krass, ja“, lautete ihr überraschtes Fazit. Für die Camperin kam die Entscheidung wie aus dem Nichts. Immerhin rechneten die Bewohner*innen nicht einmal damit, dass überhaupt schon jemand gehen müsse.

Dschungelcamp-Quiz: Fake oder real? Wie gut kennt ihr euch hinter den Kulissen aus?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.